MAK

Volltext: Alt- und Neu-Indische Kunstgegenstände

30 
Nr. 
174. Andere Darstellung des Buttern des Milchoceans. Brahma 
steht hier zunächst an dem als Quirlstock dienenden 
Berge, wie anderswo Shiva oder Vishnu, je nach der 
Confession des Malers. Auch sind andere Abweichungen 
da, welche mit dem Bilde 164 und mit der Thongruppe 
139 zu vergleichen sind. 
175. Krishna und Radha an den Ufern des Jamnaflusses. 
176—212. Gruppen und Einzelfiguren aus der indischen 
Mythologie, die Thongruppen erläuternd. Die Namen 
stehen auf den Bildern. 
Nr. 
b) Historische Bilder. 
213. Bild des berühmten Kaiser’s Akbar nach einem con- 
temporären Gemälde im Besitz des Hauptpandits Radha 
Kishn. 
214. Bild des Kaisers Aurangzebs. 
215. Der Maharaja Ranjit Singh nach Lahore reitend. Dieses 
Bild zeigt auch das Flüsschen (nächst dem grossen 
Rävi), welches jetzt eingetrocknet ist. 
216. Ranjit Singh besucht einen Fakir in der Nähe von 
Lahore. 
217. Durbar oder Audienz bei Ranjit Singh. Bei dieser 
Gelegenheit sitzt »der Löwe des Panjab» mit Kharrak 
Singh, Sher Singh und Nao Nihal Singh, während 
die Brüder Raja Ghulab Singh (dem Kashmir später 
zufiel), Dyan und Sucheyt Singh ihm gegenüber sitzen. 
Auch scheinen zwei der Sindhanvalias zugegen zu sein. 
218. Durbar des Sher Singh, Sohn von Maharaja Ranjit 
•Singh. 
219. Timur oder Tamerlan (?) 
221—224. Hindu-Fürsten. 
225. Guru Nanak, der Gründer der Sikh-Religion mit 
seinem muhamedanischen Musikanten Bhai Merdana und 
seinem Schüler Bhai Bala.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.