MAK

Volltext: Katalog der Special-Ausstellung von Krügen und krugartigen Gefässen im Oesterreichischen Museum im Wien

74 
Costümbilder in ganzer Figur. Imitation nach einem Ori 
ginal im städtischen Museum zu Cöln. Verkäuflich. 
(Herr Flcischmann, Nürnberg.) 
86. Wurstkrug, datirt 156a, 0-25 h., mit halberhabenen Darstel 
lungen: Salomo den Götzen anbetend, Simson und Delila, 
Dido; auf einem fliegenden Bande die Inschrift: »Blasius 
nablista ordinavit 1563.« Imitation nach einem Original im 
Grossherzogi. Museum zu Darmstadt. Verkäuflich. 
(Herr Fleischmann, Nürnberg.) 
87. Krug mit Zinnbeschlag, am Bauche in vier Rauten die An 
betung der Könige. Imitation. Verkäuflich. 
(Herr Fleischmann, Nürnberg.) 
88. Zunftkrug, 0'34 h., am Bauche die Embleme von Hand 
werkern. Imitation. Verkäuflich. 
(Herr Flcischmann, Nürnberg.) 
89. Kirchenweinkrug mit Zinnbeschlag, 0'36 h , am Bauche das 
Monogramm Christi von Engelsköpfen etc. umgeben. Imi 
tation. Verkäuflich. (Herr Fleischmann, Nürnberg.) 
XYI. Tisch. 
Imitationen von Thon- und Metallkrügen in Gyps von A. Schroth in* 
Wien. Verkäuflich. 
827. Gefäss mit Ochsenkupf, nach einer Bronze aus Pompeji. 
(Original Baron Warsberg, Wien.) 
828. Gefäss mit Pferdekopf, nach einer Bronze aus Pompeji. (Orig. 
Baron Warsberg, Wien.) 
829. Henkelkanne, nach einer antiken Bronze. (Orig. Herr I ranz 
v. Pulsky, Budapest.) 
830. Henkelkanne mit Tritonen und Nereiden, getriebene Arbeit, 
Renaissance. 
831. Henkelkanne, altpersisch, Bronze. (Orig. Oesterr. Mus.) 
832. Deckelgefäss, altpersisch, Bronze. (Orig. Oesterr. Mus.) 
833. Kanne, altarabisch, Bronze mit Silber tauschirt.. (Orig, im 
Besitz Sr. kaisl. Hoheit Herzog v. Modena.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.