MAK

Volltext: Special-Ausstellung weiblicher Handarbeiten im k. k. österr. Museum für Kunst und Industrie

V'Ut.t 
Wmmfäji..,.. 
x» ’ ! 'i’ i.-'' ' 'v-'; *;•... - ; j- • ■ 
'W "• 
—< ' 
■ ■ ■ V ■ • '' 
38 
.<■ •' ■■■ - i, 
Dalmatien. 
. 
i 
- ■ 
. ■ 
■ »- 
'•' • \ 
■ 
■ 
' ■ 
' 
. 
> . 
' 
■ 
p \ *< ■ 
’ .V; 
Lvfe-'iy. • •- 
Ä . „ 
-v ; ■ u 
st/« - ■ \ . 
' j • 
- 
! 
iüM&ifwbci* ■ 
Pago: Buksa, Maria. (Saal IX.) 
Fabianic, Elena. (Saal IX.) 
Ginic, Girolamo. (Saal IX.) 
Ragusa: Milisic, Luca. 
i Istituto dellc anccllc della caritä. (Saal VII und IX.) ' 
Ungarn und die damit verbundenen Länder. 
Agram: K u n s t g e w c r b c s c h u 1 e der barmherzigen Schwestern. 
(Saal VI.) 
Gewerbe-Museum. (Saal IX.) 
Ettinger, Marie, Lehrerin an der städtischen weiblichen 
Gewerbeschule. (Saal VI.) 
Baja: Ivänovits, Anna von. (Vorlesesaal.) 
Bänfly-Hunyad: Gyarmathy, Sigmund von, Frau. (Vorlesesaal.) 
Bekes-Csaba: Bartöky, Helene von. (Vorlcscsaal.) 
Bieske: Göllncr, Emma und Isabclla. (Vorlcscsaal.) 
Budapest: Ungarisches Staats - Lehrerinnen - Seminar für 
, : Bürger- und höhere Töchterschulen. (Vorlcscsaal.) 1 
Landes-Frauen-Industrieschule. (Vorlcscsaal.) 
Dcscö, Ludwig, Frau, Stcrngassc 8. (Vorlcscsaal.) 
Fürth, L., Dorotheergasse 14. (Vorlesesaal). 
Lustig, E., und Nemenyi, H., Haas’schcs Palais. (Vor 
lesesaal.) 
>.• Michälovics, Ilka. (Vorlcscsaal.) 
Paucr de Budahegy, Marie, Realschulgasse 17. (Vor- 
lesesaal.) 
Rodaut, Helene. (Vorlcscsaal.) 
Roth, Jacob, Frau, Adlcrgasse 7. (Vorlcscsaal.) 
Schnierer, Lcopoldine von, Schiffmannsgasse 7. (Vor- 
lescsaal.) 
Elemer: Xovalszky, Charlotte. (Vorlcscsaal.) 
Essegg: Plavsic, Nikola Athan. (Vorlcscsaal.) 
Kcllek, Ludwig. (Vorlcscsaal). 
Gross-Becskerek: Web esc hule. (Vorlcscsaal.) 
Gross-Kikinda: Radovits, A. C. (Vorlcscsaal.) 
Hermannstadt: Czckelius, Friederike, I. siebenbürg. Tapisserie- 
Etablissement. (Saal VI.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.