MAK

Volltext: Ausstellung neuerer Arbeiten der Graphischen Künste

3o 
248. Laguillermie F., Paris. Porträt der Helene Fourment, der 
zweiten Frau Rubens’. Nach Rubens. Original in der 
Sammlung Van der Hoop zu Amsterdam. Radirung. Ein 
ziger Zustand: Künstlerdruck auf Japanpapier. (In nur 125 
Exemplaren gedruckt, die Platte zerstört.) 
24g, — La Bella di Tiziano. Nach Tizian. Original im 
Palazzo Pitti, Florenz. Radirung. Einziger Zustand: Künst 
lerdruck auf Pergament. P. A. (In nur 15o Künstlerdrucken 
gedruckt.) 
25o, Brunet-Debaines A., Paris. Eichen an einem Weiher. Nach 
Jules Dupre. Radirung. Remarquedruck auf Pergament. 
P. A, (25o Remarquedrucke,) 
2 5 Waltner Charles, Paris. Marquise de Bearn (eines der Opfer 
der Schreckenszeit). Nach Kokarski. Radirung. Remarque 
druck auf Pergament. P. A. (175 Remarquedrucke.) 
252. Kratke L., Paris. Auffahrende Batterie. Nach Ed. Detaille. 
Radirung. Remarquedruck auf Pergament, P. A. (225 Re 
marquedrucke.) 
253. Courtry Ch., Paris. Generalstabsofficier auf Recognoscirung. 
Nach Meissonier. Radirung. Remarquedruck auf Pergament. 
P. A. (200 Remarquedrucke.) 
25q. Jacquet Jules, Paris. 1806. (Schlacht bei Jena). Nach 
Meissonier. Grabstichelblatt. Künstlerdruck auf Japan 
papier. P. A. (In limitirter Auflage gedruckt.) 
255. Greux G., Paris. Sonnenuntergang. Nach Jules D up r e. Ra 
dirung. Einziger Zustand. Remarquedruck auf Pergament. 
P. A. (In nur 200 Exemplaren gedruckt; die Platte zerstört.) 
256. Klinger Max, Leipzig. Die Todteninsel. Nach Boecklin. 
Radirung. Abdruck mit Schrift. 
257. Turrell A., London. Die letzte Vereinigung. Nach H. 
Herkomer. Radirung. Künstlerdruck auf Chinapapier. 
P. A. 
258. Alphons Th., Wien. Salzburg. Originalradirung. Abdruck 
vor der Schrift auf Chinapapier. 
2 5g. Appleton Thomas G., London. Natur. Nach Lawrence. 
Schabkunstblatt. Abdruck mit Schrift.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.