MAK

Volltext: Führer durch die Ausstellung von Arbeiten k. k. kunstgewerblicher Fachschulen

Ausserdem bestehen noch über 750, zum 
grössten Theile aus Staatsmitteln subventionirte, 
selbständige allgemein-gewerbliche und fachlich 
gewerbliche Fortbildungsschulen mit circa 
105.000 Schülern. 
Das Gesammtbudget des gewerblichen Bil 
dungswesens pro 1901 beträgt 7,926.522 Kronen, 
wovon auf staatliche gewerbliche Lehranstalten 
6 >3°9-39 8 Kronen, auf staatlich subventionirte 
Schulen 855.624 Kronen, für Hilfs-und Förderungs 
mittel des gewerblichen Bildungswesens* 
761.500 Kronen entfallen. 
* Darunter Inspection des Unterrichtes, Budget des 
Österreichischen Museums für Kunst und Industrie, Sub 
vention an das Technologische Gewerbemuseum in Wien und 
an 20 andere Gewerbemuseen, Neubauten von Museen, Aus- 
und Fortbildung gewerblicher Lehrer, Lehr- und Lernmittel, 
Specialstipendien etc. 
XVIII
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.