MAK

Volltext: Ausstellung von Bucheinbänden und Vorsatzpapieren

465 Ganzlederband, wassergrünes Maroquin, 
mit roten Schildchen, Goldornamenten aus 
Linien und Punkten auf dem Rücken, den 
Deckeln und den inneren Rändern. 4 0 . 
(Kunst und Handwerk, Zeitschrift des 
Bayerischen Kunstgewerbevereines zu 
München, München 1897—1898.) 
E. Ludwig, Frankfurt a. M. 
466 Ganzlederband, hellbraunes Maroquin, mit 
farbigen Auflagen und Goldornamenten auf 
dem Rücken und den Deckeln, die inneren 
Ränder mit Gold umsäumt. 8°. (Jung' 
brunnen, Deutsche Lieder, Berlin, o. J.) 
E, Ludwig, Frankfurt a. M. 
467 Ganzlederband, chamois Ecrase, mit Leder' 
auflagen. Goldkonturierte Ornamente auf 
dem Rücken und dem Deckel. Innen eine 
feine Goldbordüre. Ziselierter Goldschnitt. 
4°. (Henry B. Wheatley, Les Reliures 
remarquables du musee britannique, Paris. 
London 1889.) 
E. Ludwig, Frankfurt a. M. 
468 Ganzlederband, veilchenblauer Ecrase, mit 
reichen Ornamenten aus Goldlinien und 
'punkten auf dem Rücken und den Deckeln. 
8°. (Jungbrunnen, Deutsche Märchen, 
Berlin, o. J.) 
E. Ludwig, Frankfurt a. M. 
96
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.