MAK

Volltext: Katalog der Schiller-Ausstellung

150 12 Kupfer von Chodowiecki zu »Kabale und 
Liebe«. K. k. Hofbibliothek. 
151 6 Kupfer von Chodowiecki zu »Die Räuber«. 
K. k. Hofbibliothek. 
Heimatjahre. 
152 Schillers Haus zu Mühlau bei Innsbruck. (Das 
Stammhaus der tirolischen Familie Schiller von 
Herdern, die mit Schillers Vorfahren gleichen 
Ursprungs sein soll.) K. k. Hofbibliothek. 
153 Schillers Geburtshaus in Marbach. Nach der 
Natur gezeichnet und lithographiert von Em 
mi n g e r. 
K. u. k. Familien-Fideikommiß-Bibliothek, 
154 Dasselbe. Seidenstickerei. Felix Schwab. 
155 Schillers Geburtsstadt Marbach. Nach der Natur 
gezeichnet und lithographiert von Eb. Emminger. 
K. k. Hofbibliothek. 
156, 157 8 Ansichten aus dem heutigen Marbach. 
(Photographie.) Dr. Ulrich_ 
158 Schiller-Häuser in Marbach, Gohlis, Solitude, 
Jena, Weimar. (Photographie.) 
Josefine Frommer, Wischau. 
159 Schillers Mutter. Gestochen von Weg er. 
K. k. Hofbibliothek. 
23
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.