MAK

Volltext: Ausstellung von älteren japanischen Kunstwerken

Buddhafigur, um 1600; Drache auf Goldgrund, 
gemalt von Mori Sosen; Buddhistiche Gottheit, 
XVII. Jahrhundert; Göttin des Mondes, gemalt 
von Takuma Tamekuni. 
GUGLIELMO SINGER. 
In drei Vitrinen eine Kollektion von Netzken 
(Anhänger), Inros (Medizindosen), Kogos (Lack 
dosen) und Tsubas. 
In der ersten Vitrine: Links oben ein Priester 
szepter, rechts oben ein Rauchpfeifenetui (Kiseru). 
40 
m
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.