MAK

Volltext: Katalog der Internationalen photographischen Ausstellung im Oesterr. Museum für Kunst und Industrie 1881

F. Saal XIV. 
37 
Der Apparat Nr. 3 ist für halbe Platten von 13X18 cm bestimmt 
und ebenso eingerichtet wie der Apparat Nr. 4, welcher Alpen-Club- 
Apparat genannt wird. Er bietet beinahe dieselben Vortheile wie der 
Apparat Nr. 1. Der Theil, welcher das Objectiv trägt, ist mit einer Schaukel 
bewegung eingerichtet. 
Der Mo ment-Ve rschluss-A ppara t kann bei verschiedenen Objec- 
tiven angebracht werden. Dieser Apparat gestattet auch die Exposition nach 
Belieben zu verlängern, wenn man früher die an der Seite angebrachte 
Hebelstange aushängt. 
Die Preise der Apparate mit Stativ und Sack sind folgende: Apparat Nr. 1 
400 Francs; Apparat Nr. 2 300 Francs; Apparat Nr. 3 225 Francs; Apparat 
Nr. 4 150 Francs; Objectiv des Apparates Nr. 1 100 Franes; des Apparates 
Nr. 3 65 Francs; Momentverschluss 20 Francs. 
13. Joh ann Pitsch in Wien: Brochure „Ueber halbreguläre Stern 
polyeder“ und Aufnahmen dieser Gestalten, in Lichtdruck verviel 
fältigt. 
An dieser, in rein mathematischer Beziehung sehr interessanten Arbeit 
sind besonders die zwei Tafeln Abbildungen (Lichtdruck von Herrn J. Löwy) 
hervorzuheben. Die fast durchgeliends sehr complicirten, in dem Aufsatze 
erörterten Formen wurden von dem Verfasser in Pappe modellirt und dann 
photographirt; die Herstellung der Bilder auf rein constructivem Wege 
wäre ein Ding der Unmöglichkeit gewesen. 
14. Franz Holler, Atelier für Lichtdruck, Wien, V., Siehenbrunngasse: 
Lichtdruckcopien der Aufnahmen von Ateliermöbeln aus dem Bildhauer- 
Atelier von S. Riedel in Wien (VIII. Burggasse 23). 
15. Ludwig von Itterheim, Ingenieur, Wien: Lichtpausen in schwarzer 
Farbe (Negrographien). 
16. Victor Angerer in Wien, IV., Theresianumgasse 4: Matrizen in 
grossen Formaten, Originalaufnahmen und Vergrösserungen, Ergänzung 
der Ausstellung B 1. 
17. Marsh Brothers, photographisch-artistisches Atelier, Henley-on- 
Thames: Verschlussvorrichtung für Momentaufnahmen. 
Bemerkung, Im Laufe des Monates April wird ein Theil der Ausstellungen 
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 12, 17 in den Vorlesungssaal A übertragen 
werden. 
Af\/\JV*
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.