MAK

Volltext: Ausstellung österreichischer Kunstgewerbe, 1909 - 1910

]7nTERIEUR32,33 
Teppich, Stores von Joh. Backhausen 
& Söhne. 
Tafelgedeck von Norbert Langer & 
Söhne. 
Beleuchtung von E. Bakalowits Söhne. 
Auf dem Tisch: 
Tafeltuch von Norbert Langer & Söhne. 
Silberbestecke von M. Hacker. 
Porzellan von Josef Bock. 
Blumen von Marie Novak. 
Glaswaren von E. Bakalowits Söhne. 
33. 
MASCHIK IGNAZ. 
Schlafzimmer ausgoldgelbem Eichen 
holz, Möbelstoff lichtgrau, Wand und 
Teppich grau. Entwurf von Archi 
tekt Hans Vollmer. 
Bettwäsche, Steppdecke, Vorhang und 
Polstermöbel von Eranz Fingerlos. 
Glasfenster von R. Geyling. 
Teppich von Joh. Backhausen & Söhne. 
Beleuchtungskörper von E. Bakalowits 
Söhne. 
Waschbecken von Josef Bock. 
Preis des Mobiliars: K 1700. 
Seite 25
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.