MAK

Volltext: Ausstellung österreichischer Kunstgewerbe, 1909 - 1910

VORWORT 
Museums entstanden und neben dem aus 
führenden Kunsthandwerker ist über 
all dort, wo ihm ein Künstler zur Seite 
stand, auch dieser genannt. 
Das Arrangement der Ausstellung 
ist soweit als möglich nach einheitlichem 
Plane durchgeführt und wird den Einzel 
ausstellungen zugute kommen. 
Als künstlerischer Beirat ist dem 
Direktor der Professor an der Kunst 
gewerbeschule Otto Prutscher zur Seite 
gestanden, der sich mit voller Hinge 
bung dieser Aufgabe gewidmet hat. 
Wien, Oktober 1909. 
Der Direktor 
des 
k. k. Österr. Museums: 
Dr. Leisching. 
Seite 6
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.