MAK

Volltext: Ausstellung der österreichischen Tapeten-, Linkrusta- und Linoleum-Industrie verbunden mit einer Ausstellung von Tapeten-Entwürfen und von historischen Tapeten

24 
Einleitung. 
bemerkenswert, daß in ihrem großen 
Sortimente kaum zwei Kopien zu finden 
sind. Auch in dem technischen und mecha 
nischen Teile ihrer Fabrikation spricht 
sich der echte Manufakturgeist aus. 
Jede Arbeit ist unter das dazu be 
stimmte Personale zweckmäßig abgeteilt 
und beinahe alles wird stückweise bezahlt, 
wodurch Klarheit in der Berechnung und 
die möglichste Ökonomie erzweckt wird. 
Unter den mechanischen Vorrichtungen 
sind besonders bemerkenswert die i o Druck 
tische mit doppelten Hebeln; die von den 
Eigentümern erfundene Glättmaschine mit 
Zylinder von Gußeisen, bei welcher das 
Papier durch den Mechanismus durchge 
zogen wird und alle Risse, die sonst durch 
die Steinglänze so häufig in den Rollen 
entstanden, gänzlichbeiseitigt werden; eine 
Handmühle zum Mahlen der Schafwolle 
und eine ebenso einfache als sinnreiche
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.