MAK

Volltext: Ausstellung der österreichischen Tapeten-, Linkrusta- und Linoleum-Industrie verbunden mit einer Ausstellung von Tapeten-Entwürfen und von historischen Tapeten

38 
Einleitung. 
des Maschinenbetriebes erfolgt, mit wel 
chem man bei gleichzeitigem Drucke von 
acht Farben 4000 Rollen per Tag her 
steilen kann, während der Handdruck mit 
schweren Modeln nur eine ganz gering 
fügige Tagesleistung ermöglicht. Wie auf 
anderen Gebieten der Kunstindustrie zeigt 
es sich auch bei der Tapete, daß in früheren 
Zeiten ohneweiters für Innenausstattung 
Preise gezahlt wurden, welche heute an 
scheinend undenkbar wären. Um 1850 
waren die Preise der Papiertapete noch 
um 20 bis 3o Prozent höher als in den 
achtziger Jahren und heute wdrd, wie er 
wähnt, ohne Unterschied der Qualität für 
eine Rolle Papiertapete in Hellern gezahlt, 
was in den achtziger Jahren in Kreuzern 
gezahlt werden mußte. 
Der Konsum der Tapete, welcher in 
Österreich vor etwa 15 Jahren unter dem 
Einflüsse der modernen Grundsätze der
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.