MAK

Volltext: Ausstellung der österreichischen Tapeten-, Linkrusta- und Linoleum-Industrie verbunden mit einer Ausstellung von Tapeten-Entwürfen und von historischen Tapeten

60 
Raum 47—49. 
c) Museum für Kunst und 
Kulturgeschichte, Lübeck. 
Friese. 
Supraporten. 
Französische Tapetenbilder aus der Zeit 
von 1800. 
d) Kunstgewerbliches Museum 
der Prager Handels- und Ge 
werbekammer, Prag. 
Kollektion von Tapeten und Bunt 
papieren. 
e) Königliches Landesgewerbe- 
Museum, Stuttgart. 
Tapetenbordüre. 
Papiertapeten in Grisaillemalerei, um 
1820.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.