MAK

Volltext: Ausstellung österreichischer Kunstgewerbe 1913-1914

8 
Raum IIL 
Ungethüm August, 
Wien, V., Obere Amtshausgasse 27. 
Wohm und Herrenzimmer aus halbmattpolier« 
tem Sumpfeichenholz mit getriebenen und pati^ 
nierten Messingbeschlägen und reichen Schnitzes 
reien. Nach Entwurf von Architekt Hans Bolek. 
Kamin von Josef Stojan, Marmorindustrie, Wien, 
V., Sonnenhofgasse 8. 
Feuerbock von Ignaz Navratil, Wien, XII., Oss 
waldgasse 26. 
Raum IV. 
Irmler Heinrich, 
Wien, XVIII., Währinger Gürtel 9. 
Speisezimmer. Mattpoliertes Macassarebenholz. 
Nach Entwurf vom Professor an der k. k. Kunsts 
gewerbeschule Wien, Architekt Otto Prutscher. 
Beleuchtungskörper, Heizkörpertüren und Silbers 
arbeiten von der Wiener Werkstätte. 
Beschläge von Anton Schwarz. 
Bilder vom Maler Strohofer. 
Keramische Objekte von Prof. Berthold Löffler. 
Terranovadecke von der Terranovaverwertung Ost.s 
Ung. Ges. m. b. H. 
Teppiche und Stoffe von Joh. Backhausen &. Söhne. 
Glasmalerei von C. Geylings Erben.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.