MAK

Volltext: Ausstellung österreichischer Kunstgewerbe 1913-1914

nischen Hochschule Wien, Baurat Franz Frei« 
herrn von Krauss. 
Knüpfteppich von J. Ginzkey, Wien, I. 
Raum XXIV. 
Soulek J., 
Wien, VI., Mollardgasse 54. 
Wohnzimmer in einem Landhause. Nach Ents 
Wurf von Architekt Robert Örley. 
Ofen von L. &. C. Hardtmuth, G. m. b. H., Wien, 
I., Franzensring 8. 
Luster von Melzer S. Neuhardt, Wien, VIII., Stolzenü 
thalergasse 6. 
Bilder von Maler Alfons Walde. 
Bemalte Truhe, deutsch, 18. Jahrh., aus dem k. k. 
Osterr. Museum für Kunst und Industrie. (Mit 
dem Hineinstellen eines alten Möbels soll ges 
zeigt werden, daß zu einem guten alten Möbel 
eine Umrahmung im Geist unserer Zeit paßt.) 
Räume XXV-XXVII. 
Allgemeines Kunstgewerbe (s. alphabetisches 
Verzeichnis). 
17 
2
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.