MAK

Volltext: Ausstellung österreichischer Kunstgewerbe 1913-1914

43 
Geyer Rudolf, 
Wien, VI., Amerlingstraße 15. 
278. Adresse der Kammermitglieder, überreicht dem 
Präsidenten der Handels« und Gewerbekammer 
für das Erzherzogtum Österreich unter der Enns 
Paul Schoeller. Mitarbeiter: Erl. Marie Schmid 
und Hofbuchbinder Albert Günther, Wien. 
Gewerbeförderungsamt, k. k. 
Siehe Raum VII. 
Ginzkey J., 
Wien, I., Lugeck 1. 
279. Drei Knüpfteppiche. Nach Entwurf von Prof. 
Karl Witzmann. 
280. Knüpfteppich. Nach Entwurf von Architekt 
Josef Zotti. 
281. Knüpfteppich. Nach Entwurf von Architekt 
Maurus Hergesell. 
282. Knüpfteppich. Nach Entwurf von Ugo Zo« 
vetti. 
283 a. Knüpfteppich. Nach Entwurf von Architekt 
Ad. O. Holub. 
283 b. Knüpfteppich. Nach Entwurfvon Prof. Franz 
Stanzel.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.