MAK

Volltext: Katalog Ausstellung graphischer Kunst

‘Bortüort. 
®er 50iät)rige Söeftanb &c§ S3ereitte§ ber 
meifter unb Bruder ben S[u§fd)uß beranCafet, eine 
SiuSfteEung bon ©rudtoexien 3U bemnftalten, bte bte 
bobe ^ntibidlungäftufe ber StebrobuftionSteebnüen 
unb S)ruc£berfabren über^aubt, bie SetFtung§fäl)tg!e_t{ 
i)eitnifd)er girtnen «n Befonberen Betoeifen fült. Sie 
^uöfteEung toar biel iBeftBetbener gebockt. ®ie S3tel= 
feitigleit unb ber innere SBert be§ Olatertafö, ba§ bic 
ieiftunggfüBigen girnten Bereitibi'ßig jur SSerfügung 
ftenten, brängte baju, bic Sln^fteUung im Oefter= 
reid>ifd)cn SJiufenm für ^unft unb Sttbnftric unter= 
äuBringen. Söiit ben alterBefcbeibenften SJiitteln, in 
farg Bemeffencr mürbe bon einigen menigen 
SJiännern ba§ ©anje gefdbaffen. _$)ie§ mag afö ©nt= 
fcBuIbigimg für manche ©lüönüeitgfeBIer gelten unb 
Bat and) äur einfa(ü'ften ©eftaltung be§ üatalogä ge= 
gmungen. gilt, bie tecbnlfdien göBigteiten, bereu 
©bifeenleiftungen gnr <Bä>au geftellt finb, äu Beurteilen. 
® i e S5 e r e i n § t e i t u n g.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.