MAK

Volltext: Erste Ausstellung des Verbandes österreichischer Amateurphotographenvereine

5 
Dem Museum für Kunst und Industrie in Wien gebührt 
jedenfalls der herzlichste Dank des Verbandes, daß es ihm 
ermöglicht hat, seiner ersten Bilderschau einen würdigen 
Rahmen zu verleihen und dadurch sogleich zu dokumen 
tieren, daß die Amateurphotographie aus dem Dilettantismus 
den Weg zur Liebhaberkunst gegangen ist. — Alle in sich 
zu versammeln, die diesen Weg gehen wollen, hat sich der 
Verband zum Ziele geselzt. 
Dr. Hugo Haluschka.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.