MAK

Volltext: 50 Jahre Wiener Kunstgewerbe-Verein

9 
und d.er augenblicklich stattfindenden Londoner 
Ausstellung. Auch der ausgezeichneten Ausstellung sei 
gedacht, welche der „Kunstgewerbe-Verein“ als _ ge 
schlossene Körperschaft anläßlich seines 40 jährigen 
Jubiläums im österreichischen Museum unter großer 
Teilnahme des Publikums veranstaltet hat. 
Daß wir Gewicht darauf legten, die 50 Jahr-Feier 
unseres Vereines durch eine repräsentative Ausstellung 
an der Stätte zu begehen, an welcher vor einem halben 
Jahrhundert der Verein begründet wurde und in den 
ersten Jahren seines Wirkens schon sich zu angesehener 
Stellung entwickelt hat, war selbstverständlich. Die Aus 
stellung soll ein Akt der Dankbarkeit sein gegenüber der 
Schöpfung Eitelbergers und seiner Mitarbeiter und 
Nachfolger. Den äußeren Rahmen der Ausstellung ver 
danken wir jenem Mann, dem Wien und die Welt schon 
viele meisterhafte Ausstellungen zu danken hat: dem 
hochverdienten künstlerischen Führer, Oberbaurat Pro 
fessor Dr. h. c. Josef Hoffmann. An der Füllung dieses 
Rahmens aber sind fast 100 unserer besten Werkstätten 
beteiligt. 
Alle ihre Arbeiten, ob aus bescheidenem, ob aus 
kostbarem Material, wurden in einem allen gemein 
samen Geiste geschaffen: aus der Freude an der Arbeit, 
aus der Freude am Schönen.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.