MAK

Volltext: Katalog des k.k. Oesterreichischen Museums für Kunst und Industrie

74 
XII. r. 16 — 31. 
16. Tasse (in Kylixform) mit Unterschale, Porcellan, mit der Farbenskala in 
Rautenfeldern; Fuss vergoldet. Sevres 1806. Durchm. der Tasse 5£", der 
Unterschale 8]". (1728.) (K. k. Porcellan/abrik.) 
17. Tasse mit Unterschale, Poreellan, mit Gold- und Silberornamenten, mit 
dem Brustbild der Kaiserin Marie Louise und zwei Kronen; die Unterschale 
mit dem kais. Adler und Bienen auf dem Bande. Sevres 1810. Unterschale 
aus der Wiener Porcellanfabrik. Durchm. der Tasse 3" 11'", der Schale 
6“ 1"'. (1733.) (K. k. Porcellanfabrik.) 
18. Tasse mit Unterschale, Porcellan; weiss mit Eeliefornamenten und Re 
liefmedaillons; die Tasse mit zwei senkrechten Henkeln. Sevres. Durchm. der 
Tasse 3^", der Schale 5£". (1707.) (K. k. Porcellanfabrik) 
19. Tasse mit Unterschale, Porcellan; gerippt mit Goldlinien und mit breiten 
conventionell verzierten Rändern. Sevres. Durchm. der Tasse 2" 7'", der 
Schale 5£". (1725.) (K. k. Porcellanfabrik.) 
20. Tasse mit Unterschale, Porcellan; grüner Grund, mit Blumenkränzen in 
Gold. Shvres. Durchm. der Tasse 2f, der Schale 5". (1729.) 
(K. k. Porcellanfabrik) 
21. Tasse mit Unterschale und Deckel, Porcellan; mit blassblauem Grund, 
die Ränder mit einem Eichenkranz in Gold überzogen. Sevres. Durchm. der 
Tasse 3", der Schale 5" 10'". (1757.) (K. k. Porcellanfabrik) 
22. Tasse mit Unterschale, Porcellan; brauner Grund, mit farbigem phantastischen 
Ornament; dazwischen Medaillons mit Thierdarstellungen in Gold auf lazur- 
blauem Grund. Sevres. Durchm. der Tasse 3Jj", der Schale 6“ 1'". (1759.) 
(K. k. Porcellanfabrik) 
23. Tasse mit Unterschale, Porcellan ; im Innern die Ränder blau mit conven- 
tionellem Goldornament; in der Mitte der Tasse auf weissem, von einer Perlreihe 
eingefasstem Grunde ein farbiges Emblem und zwei goldene Rosetten. F. R. B. 
Fournisseur du Roi. Durchm. d. Tasse 4", der Schale 5“ 10"'. (1781.) 
(K. k. Porcellanfabrik.) 
24. Unterschale, Porcellan; in der Mitte eine Landschaft mit einem Pferde; 
um den Rand goldene Omamenten-Medaillons. Sevres 1806. Durchm. 5" 7'". 
(1717.) (K. k. Porcellanfabrik.) 
25. Unterschale, Porcellan; die Mitte weiss mit einem Perlreif in Gold: der 
Rand dunkelblau mit conventionellem Goldornament. Sevres. Durchm. 5“ 2"'. 
(1716.) (K. k. Porcellanfabrik) 
26. Unterschale, Porcellan; mit goldenen Reifen, grünem und braunem 
Grunde, mit einem Laubkranze in Gold und gemalten blauen Steinen. Sevres. 
Durchm. 5" 7'". (1719.) (K. k. Porcellanfabrik.) 
27. Teller, Porcellan; um den Rand regelmässiges, gitterartiges Ornament 
mit kleinen Blumen in verschiedenen Farben und Gold, mit Goldrändern, 
in der Mitte eine Rosette in Gold. Shvres 1824. (1797.) 
(K. k. Porcellanfabrik) 
28. Teller, Porcellan; um den Rand dicht gereihte Epheublätter, im Innern 
eine Rosette in Gold mit Epheu. Sevres. Durchm. 8“ 10"'. (1796.) 
(K. k. Porcellanfabrik) 
29. Teller, Porcellan, weiss mit Goldrändern, in der Mitte ein Wappen. Sevres 
1828. Durchm. 9". (1763.) (K. k. Porcellanfabrik) 
30. Teller, Porcellan, weiss mit Goldrändern, um den Rand antikisirende Or 
namente in Gold auf blau-weissem Grunde; in der Mitte eine sternförmige 
Rosette in Gold. Sevres 1838. Durchm. 9j". (1799.) 
(K. k. Porcellanfabrik) 
31. Teller, Porcellan, mit goldenen Einfassungsreifen; um den Rand stylisirte
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.