MAK

Volltext: Nachtragsverzeichnis zum Katalog der Bibliothek, 1: I. - VI. : ca. 1909 - 1918

Valentiner, Wilhelm R. Aus der Niederländischen Kunst. 
Mit 60 Abbildungen. Berlin, Bruno Cassirer, 1914. 8°. 
(16859.) 
Volbach, Wolfgang Fritz. Der heilige Georg. Bildliche Dar 
stellung in Süddeutschland, mit Berücksichtigung der 
norddeutschen Typen bis zur Renaissance. Mit 35 Ab 
bildungen auf 8 Tafeln. (Studien zur Deutschen Kunst 
geschichte, Heft 199.) Straßburg, J. H. Ed. Heitz (Heitz & 
Mündel), 1917. 8°. (17028.) 
Wölfflin, Heinrich. Kunstgeschichtliche Grundbegriffe. Das 
Problem der Stilentwicklung in der neueren Kunst. 
München, F. Bruckmann A.-G., 1915- 8°. (16718.) 
Woermann, Karl. Geschichte der Kunst aller Zeiten und 
Völker. 2., neubearbeitete und vermehrte Auflage. 
Leipzig und Wien, Bibliographisches Institut, 1915 ff. 8 . 
(16745.) 
Orient und Altertum. 
Le Coq, A. v. Volkskundliches aus Ost-Turkestan. Mit einem 
Beitrag von Otto v. Falke (mit Unterstützung der Orlop- 
stiftung). Mit 25, davon 4 farbigen Tafeln in Lichtdruck 
und 110 Zinkätzungen. (Königl. Preuß. Turfan-Expe- 
ditionen.) Berlin, Dietrich Reimer (Ernst Vohsen), 1916. 
Fol. (16963.) 
Prinz, Hugo. Altorientalische Symbolik. Preisgekrönt von der 
königlich Preußischen Akademie der Wissenschaften. 
Berlin, Karl Curtius, 1915. 4°- (16638.) 
Rathgen, F. Altägyptische Bildhauerwerkstätte. Vortrag, 
gehalten auf der 16. Hauptversammlung des Deutschen 
Gips-Vereins E. V. zu Berlin am 2. März 1914. Berlin, 
1914. 8°. (16535.) 
Forschungen in Salona. Veröffentlicht vom Österreichischen 
Archäologischen Institute, 1. Band. William, Gerber. 
Die Bauten im nordwestlichen Teile der Neustadt von 
Salona. Mit Beiträgen von M. Abramic und R. Egger. 
Mit 4 Tafeln in Farbenlichtdruck und 259 Abbildungen 
im Text. Wien, Alfred Holder, 1917. Fol. (1705°-) 
Pinza, Giovanni. Materiali per la Etnologia Antica Toscano- 
Laciale. Tomo I. (Collezioni Archeologiche, artistiche e 
numismatiche dei Palazzi Apostolici, Volume VII.) Museo 
Etrusco Gregoriano. Mailand, Ulrico Hoepli, 1915- Fol. 
(16646.) 
6
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.