MAK

Volltext: Nachtragsverzeichnis zum Katalog der Bibliothek, 1: I. - VI. : ca. 1909 - 1918

Röttinger, Heinrich. Peter Flettners Holzschnitte. Mit 23 Ab 
bildungen auf 18 Tafeln. (Studien zur Deutschen Kunst 
geschichte, Heft 186.) Straßburg, J. H. Ed. Heitz (Heitz 
& Mündel), igi6. 8°. (16902.) 
Die Holzschnitte des Georg Pencz. Mit 28 Abbildungen 
auf 24 Tafeln und 15 Abbildungen im Text. Leipzig, Karl 
W. Hiersemann, 1914. 4 0 . (16486.) 
Rothe, Richard. Der Linolschnitt. (Sammlung methodischer 
Handbücher im Sinne der schaffenden Arbeit und Kunst 
erziehung.) Mit 32 Abbildungen. Leipzig, Prag, Wien, 
A. Haase, 1917. 8°. (16974.) 
Schreiber, W. L. Meisterwerke der Metallschneidekunst. 
Teil I. Die Schrottblätter in Danzig, Königsberg, Pelplin, 
Riga. Mit 61 Abbildungen in Lichtdruck. (Einblattdrucke 
des XV. Jahrhunderts, herausgegeben von Paul Heitz, 
Band 41.) Straßburg, J. H. Ed. Heitz (Heitz & Mündel), 
1914. Fol. (16578.) 
Singer, Hans W. Die moderne Graphik. Eine Darstellung für 
deren Freunde und Sammler. Leipzig, E. A. Seemann, 
1914. 4 0 . (16512.) 
Wagner, Carl. Alois Senefelder, sein Leben und Wirken. 
Ein Beitrag zur Geschichte der Lithographie. Mit 60 Ab 
bildungen und 2 Beilagen. Leipzig, Giesecke & Devrient, 
1914. 8°. (16477.) 
Weimar, Wilhelm. Die Daguerreotypie in Hamburg 1839 bis 
1860. Ein Beitrag zur Geschichte der Photographie. 
Mit 101 Abbildungen auf 49 Tafeln und 4 Textbildern. 
(Veröffentlichungen des Hamburgischen Museums für 
Kunst und Gewerbe.) 1. Beiheft zum Jahrbuch der 
Hamburgischen wissenschaftlichen Anstalten XXXII 
1914. Hamburg, Otto Meissner (in Kommission), 1915. 
4 0 . (16662.) 
Zaretzky, Otto. Die Holz- und Metallschnitte in den Kölner 
Sammlungen. Mit 17 Nachbildungen, wovon 14 hand 
koloriert. (Einblattdrucke des XV. Jahrhunderts, heraus 
gegeben von Paul Heitz, 44. Band.) Straßburg, J. H. Ed. 
Heitz (Heitz & Mündel), 1916. Fol. (16798.) 
Ausstattung. 
Almanach der Liebe und Freundschaft für 1834. Edlen Frauen 
und Mädchen gewidmet. Wien, Friedrich Pfautsch, 1834. 
8°. (16751.) 
34
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.