MAK

Volltext: Nachtragsverzeichnis zum Katalog der Bibliothek, 1: I. - VI. : ca. 1909 - 1918

Dreger, Moritz. Künstlerische Entwicklung der Weberei und 
Stickerei innerhalb des europäischen Kulturkreises von 
der spiftantiken Zeit bis zum Beginn des XIX. Jahr 
hunderts. Mit Ausschluß der Volkskunst. Textband und 
2 Tafelbände. (K. k. Österreichisches Museum für Kunst 
und Industrie.) Wien, k. k. Hof- und Staatsdruckerei, 
1904. 4°. (15889.) 
Lewis, G. Griffin. The Practical Book of Oriental Rugs. With 
10 Illustrations in Color, 75 in Doubletone, 67 Designs 
in Line, Chart and Map. Philadelphia und London, J. B. 
Lippincott Co., 1911. 8°. (15815.) 
Schlosser, Julius von. Der burgundische Paramentenschatz 
des Ordens vom Goldenen Vliesse. Im Aufträge des hohen 
Oberstkämmereramtes Seiner k. u. k. Apostolischen Ma 
jestät. 2 Tafeln in Farbendruck, 3 Doppeltafeln und 
26 einfache Tafeln in Lichtdruck. Wien, Anton Schroll & 
Co., igi2. Fol. (15864.) 
Stebbing, Edward. The holy Carpet of the Mosque at Ardebil. 
London, Robson & Sons Ltd., 1893. Gr. Fol. (15881.) 
Kostüme. 
Mitis, Oskar Freiherr von. Jagd und Schützen am Hofe 
Karls VI. Mit einer Vorrede von Maximilian Graf Thun 
und Hohenstein. Wien, Gerlach & Wiedling, igi2. 8°. 
(15892.) 
Mosaik. 
Michel, Rudolf. Die Mosaiken von Santa Costanza in Rom. 
Mit 1 Abbildung und 4 Tafeln. (Studien über christliche 
Denkmäler, herausgegeben von Johannes Ficker. Neue 
Folge, Heft XII.) Leipzig, Theodor Weicher, 1912. 8°. 
(I5874-) 
Schrift, Druck und graphische Künste. 
Festschrift zur Feier des 25jährigen Bestandes des fachtech 
nischen Klubs der Beamten und Faktoren der k. k. Hof- 
und Staatsdruckerei, 1886 bis 1911. Wien, ign. 8°. 
(I5837-) 
Heß, Wilhelm. Himmels- und Naturerscheinungen in Ein 
blattdrucken des XV. bis XVIII. Jahrhunderts. Mit 30 zum 
8
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.