MAK

Volltext: Nachtragsverzeichnis zum Katalog der Bibliothek, 1: I. - VI. : ca. 1909 - 1918

Baumeister Georg. Das Bauernhaus des Walgaues und der 
Waiserischen Bergtäler Vorarlbergs, einschließlich des 
Montavon. Mit 16 Vierfarbendruck- und 9 Kunstdruck 
tafeln, 68 Textabbildungen u. 1 Kartenskizze. München, 
Carl Aug. Seyfried & Co. (Carl Schnell), 19x3. 8°. (16343.) 
Sacken, Ed. Freiherr von. Die Baustile. Lehre der archi 
tektonischen Stilarten von den ältesten Zeiten bis auf 
die Gegenwart. Neu bearbeitet und vervollständigt von 
O. Grüner. 17. Auflage, ergänzt von Julius Zeitler. Mit 
168 in den Text gedruckten Abbildungen. (Webers 
Illustrierte Handbücher.) Leipzig, J. J. Weber, 1913. 8°. 
(16282.) 
Vacquier, J. Les Anciens Chäteaux de France. L’Ile de France. 
Asnieres — Ermenonville — Le Marais — Louveciennes 
Montreuil—Villarceaux. Paris, F. Contet, 1913. Fol. 
(16310.) 
Arata, Giulio v. L’Architettura Arabo-Normanna e il Rinasci- 
mento in Sicilia. Prefazione di Corrado Ricci. Milano, 
E. Tumminelli (1913). Fol. (16374.) 
Durand, Georges. £glises romanes des Vosges. Ouvrage 
illustre de 2gg Figures. (Revue de l’Art Chretien, 
Suppl. 2.) Paris, Edouard Champion, 1913. 4 0 . (16410.) 
Ebersolt, Jean & Adolphe Thiers. Les Eglises de Constanti- 
nople. Ouvrage accompagne d’un Album de 58 Planches. 
(Monuments de 1’Art Byzantin, III.) Paris, ErnestLeroux, 
1913. Fol. (16366.) 
Haupt, Albrecht. Monumenta Germaniae Architectonica. 
I. Das Grabmal Theoderichs d. Großen zu Ravenna. Mit 
40 Textbildern, 5 Lichtdrucken und g photolithographi 
schen Tafeln. II. Die Pfalzkapelle Kaiser Karls d. Großen 
zu Aachen. Mit 62 Textbildern, 8 Lichtdrucken und ig pho 
tolithographischen Tafeln. Leipzig, E. A. Seemann, 1913. 
Fol. (16377). 
Kömstedt, Rudolf. Die Entwicklung des Gewölbebaues in den 
mittelalterlichen Kirchen Westfalens. Mit 17 Lichtdruck 
tafeln und 9 Abbildungen im Text. (Studien zur deutschen 
Kunstgeschichte, Heft 172.) Straßburg, J. H. Ed. Heitz 
(Heitz & Mündel), 1914. 8°. (16406.) 
Holtmeyer, A. W. Strieder’s Wilhelmshöhe. Mit einer Ein 
leitung, 64 Tafeln und 80 Textbildern. (Alt-Hessen, Bei 
träge zur kunstgeschichtlichen Heimatkunde, heraus 
gegeben von A. Holtmeyer, Heft 3.) Marburg, N. G. Eiwert, 
1913. 8. (16276.) 
5
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.