MAK

Volltext: Nachtragsverzeichnis zum Katalog der Bibliothek, 7: 1925

2Ü 
Fischl, Oskar. Das moderne Bühnenbild. Berlin, Ernst Was- 
muth A. G., 1923. 4 0 . (17904.) 
Pen, Pencil and Chalk. A Series of Drawings by Contem 
porary European Artists. Edited by Charles Holme. London, 
„The Studio” Ltd., 1911. („The Studio”, Winter Nr. 1911/1912.) 
4 0 . (17894.) 
Rawlinson, W. G. and A. J. Finberg. The Water-Colours of 
J. M. W. Turner. Foreword by Sir Charles Holroyd. London, 
„The Studio”, 1909. („The Studio’’ Special Nr. 190g.) 4 0 . 
(17892.) 
Roh, Franz. Nach-Expressionismus. Magischer Realismus. Pro 
bleme der neuesten europäischen Malerei. Leipzig, Klink- 
hardt & Biermann. 1925. 8°. (18135.) 
Sketching Grounds. Edited by Charles Holme. London, „The 
Studio”, igog. („The Studio”, Special Nr. 1909.) 4 0 . (17891.) 
Zimmermann, E. Heinrich. Das Alt-Wiener Sittenbild. Mit 
85 Abbildungen. Wien, Anton Schroll & Co., 1923. 8°. (18089.) 
Bakst. 
Levinsohn, Andre. Leon Bakst. Berlin, Ernst Wasmuth A. G., 
o. J. Fol. (17901.) 
Böcklin. 
Ostini, Fritz v. Böcklin. Mit 107 Abbildungen nach Gemälden, 
Zeichnungen usw., darunter 6 farbigen Einschaltbildern. 
7. Auflage. (Künstler-Monographien. Begründet von H. Knack 
fuß, 70. Band.) Bielefeld und Leipzig, Velhagen & Klasing, 1921. 
8°. (17869.) 
Corot. 
Gensei, Walther. Corot und Troyon. Mit 89 Abbildungen nach 
Gemälden und Zeichnungen. (Künstler-Monographien. In Ver 
bindung mit anderen, herausgegeben von H. Knackfuß. Band 
LXXXIII.) Bielefeld und Leipzig, Velhagen & Klasing, 1906. 8°. 
(17821.) 
van Gogh. 
Tietze, Hans. Vincent van Gogh. (Kunst in Holland, Band 14.) 
Wien, Österr. Verlagsgesellschaft Ed. Holzel & Co., Ges. m. 
b. H., o. J. 8°. (17272.) 
Helmer. 
Gedächtnis-Ausstellung Philipp Helmer. Siehe XXVII. Aus 
stellungen: Kaiserslautern, 1926. 
Hodler. 
Widmer, Johannes. Von Hodlers letztem Lebensjahr. Mit 
4 Kunstdrucktafeln. Zürich, Rascher & Co., 1919. 8 n . (18093.) 
Lach. 
Kollektiv-Ausstellung Fritz Lach. Siehe XXVII. Ausstellungen: 
Linz, 1925.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.