MAK

Volltext: Nachtragsverzeichnis zum Katalog der Bibliothek, 7: 1925

Si 
Wien, 1923. 
Ausstellung von Arbeiten des modernen österreichischen Kunst 
handwerks. Dagobert Peche Gedächtnisausstellung. Mit einem 
Vorwort Eduard Leischings und einer Biographie Dagobert 
Peches von Hans Ankwicz-Kleehoven. September — No 
vember i9 2 3- Gesellschaft zur Förderung moderner Kunst 
in Wien. Österreichisches Museum für Kunst und Industrie. 
Wien, Kunstverlag Anton Schroll & Co., G. m. b. H., 1Q23. 8°. 
(17679.) 
Wien, 1924. 
Ausstellung graphischer Kunst, veranstaltet vom Verein der 
Maschinenmeister und Drucker Niederösterreichs. Öster 
reichisches Museum für Kunst und Industrie, Wien. Wien, 
Selbstverlag des Vereines, 1924. 8°. (17625.) 
Internationale Ausstellung neuer Theatertechnik unter Mit 
wirkung der Gesellschaft zur Förderung moderner Kunst in 
Wien im Rahmen des Musik- und Theaterfestes der Stadt 
Wien, 1924. Katalog, Programm, Almanach, herausgegeben 
von Friedrich Kiesler. Wien, Würthle & Sohn Nfg., 1024 
8°. (17668.) 4 
Wiener Kunstgewerbe-Verein. Jubiläumsausstellung, 1884—1924. 
Österreichisches Museum für Kunst und Industrie. Mit 
einem Vorwort von Eduard Leisching. Wien, Wiener Kunst 
gewerbe-Verein, 1924. 8°. (17677.) 
(Ankwicz-Kleehoven, Hans). Bildnis und Selbstbildnis österreichi 
scher Künstler seit 100 Jahren. Dezember 1924. Künstlerhaus, 
I., Karlsplatz 5. (Katalog.) Wien, Genossenschaft bildender 
Künstler Wiens, 1924. 8°. (17672.) 
Katalog der Internationalen Miniaturenausstellung in der Albertina, 
Wien, Mai—Juni 1924. Bearbeitet von Leo Schidlof (und 
dem Aktionskomitee der Ausstellung). Mit einer historischen 
Einleitung und 18 Lichtdrucktafeln. Wien, Verlag der Gesell 
schaft der Bilder- und Miniaturenfreunde, 1924. 8°. (17610, 
17622.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.