MAK

Volltext: Nachtragsverzeichnis zum Katalog der Bibliothek, 7: 1925

Innviertel. 
Guby, Rudolf. Die Kunstdenkmäler des oberösterreichischen 
Inn Viertels. (Österreichische Kunstbücher, Sonderband r.) 
Wien, Österr. Verlagsgesellschaft Ed Hölzel & Co., Ges. m. b.H., 
1921. 8". (17272.) 
Kairo. 
Franz, Pascha. Kairo. (Berühmte Kunststätten, 21. Band.) 
Leipzig, E. A. Seemann, 1903. 8". (17789.) 
Köln. 
Renard, Edmund. Köln. Mit 196 Abbildungen. 2. Auflage. (Be 
rühmte Kunststätten, 38. Band.) Leipzig, E. A. Seemann, 
1923. 8". (17798.) 
Kreuzenstein. 
Walcher-Molthein, Alfred. Burg Kreuzenstein. (Eckart-Kunst 
bücher.) Wien, Eckart-Verlag (o. J.), 8”. (17987.) 
Laufen. 
Martin, Franz. Laufen. (Süddeutsche Kunstbücher, Band 12.) 
Wien, Österr. Verlagsgesellschaft Ed. Hölzel & Co. Ges. m. b H , 
o J. 8°, (17272.) 
Lissabon. 
Haupt, Albrecht. Lissabon und Cintra. Mit 108 Abbildungen. 
(Berühmte Kunststätten, 62. Band.) Leipzig, E. A. Seemann, 
1913. 8". (17814.) 
London. 
Schleinitz, Otto von. London. Mit 205 Abbildungen. (Berühmte 
Kunststätten, 59. Band.) Leipzig, E. A. Seemann, 1912. 8'. (17811.) 
Mailand. 
Gosche, Agnes. Mailand. Mit 148 Abbildungen. (Berühmte 
Kunststätten, 27. Band.) Leipzig, E. A. Seemann, 1904. 8". (17792.) 
Mantua. 
Brinton, Selwyn. Mantua. Mit 85 Abbildungen. (Berühmte 
Kunststätten, 37. Band.) Leipzig, E. A. Seemann, 1907. 8°. (17797.) 
Maria Saal. 
Schnerich, Alfred. Maria Saal in Kärnten. (Österreichische 
Kunstbücher. Band 16.) Wien, Österr. Verlagsgesellschaft 
Ed. Hölzel & Co., Ges. m b. H., o J. 8“ (17272.) 
Maria Zell. 
Wonisch, P. Othmar Die Wallfahrtskirche Maria Zell in Ober 
steiermark (Österreichische Kunstbücher, Band 36.) Wien- 
Augsburg, Österr. Verlagsgesellschaft Dr. Benno Filser & Co., 
o. J. 8°. (17272.) 
Merseburg. 
Siehe Naumburg. 
Metten. 
Siehe Niederbayrische Donauklöster.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.