MAK

Volltext: Nachtragsverzeichnis zum Katalog der Bibliothek, 7: 1925

14 
Sizilien. 
Zimmermann, Max Gg. Sizilien, n. Palermo. (Berühmte Kunst 
stätten, 25. Band.) Leipzig, E. A. Seemann, 1905. 8°.' (17790.) 
Soest. 
Schmitz, Hermann. Soest und Münster. Mit 190 Abbildungen. 
2. Auflage. (Berühmte Kunststätten, 45. Band.) Leipzig, E. A. 
Seemann, 1925. 8“. (17873.) 
Strassburg. 
Leitschuh, Franz Friedrich. Strassburg. (Berühmte Kunststätten, 
18. Band.) Leipzig, E. A. Seemann, 1903. 8°. (17787.) 
Toledo. 
Mayer, August L. Toledo. Mit 118 Abbildungen. (Berühmte 
Kunststätten, 51. Band.) Leipzig, E. A. Seemann, 1910. 8". (17807.) 
Triest. 
Caprin, Giulio. Triest. Mit 139 Abbildungen. Deutsch von 
F. J. Bräuer. (Sammlung illustrierter Monographien. Das 
Kunstland Italien, 3. TriesO Bergamo, Istituto italiano d’Arti 
grafiche, 1906. 8°. (18038.) 
Ulm. 
Fischer, Josef Ludwig. Ulm. Mit 130 Abbildungen. (Berühmte 
Kunststätten, 56. Band.) Leipzig, E. A. Seemann, 1912. 8°. (17808.) 
Venedig. 
Pauli, Gustav. Venedig. 4. Auflage. Mit 138 Abbildungen. (Be 
rühmte Kunststätten. 2. Band.) Leipzig, E. A. Seemann, 
1913. 8». (17780.) 
Vierzehnheiligen. 
Teufel, Richard. Die Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen. (Süd 
deutsche Kunstbücher. Herausgegeben von Adolf Feulner in 
München, Band 20.) Wien, Österr. Verlagsgesellschaft Ed. 
Hölzel & Co., Ges. m. b. H., 1923. 8°. (17272.) 
Viterbo. 
Schillmann, Fritz. Viterbo und Orvieto. Mit 110 Abbildungen. 
(Berühmte Kunststätten, 55. Band.) Leipzig, E. A. Seemann, 
1911. 8°. (17885.) 
Wachau. 
Riehl, Hans. Die Wachau zwischen Melk und Stein. (Öster 
reichische Kunstbücher, Band 53—54.) Wien-Augsburg, Österr. 
Verlagsgesellschaft Dr. Benno Filser & Co., ig26. 8". (17272.) 
Warschau. 
Lauterbach, A. Warschau. Mit 146 Abbildungen. (Berühmte 
Kunststätten, 66. Band.) Leipzig, E. A. Seemann, 1918. 8". (17817.) 
Wien. 
Baldass, Alfred von. Wien. Ein Führer durch die Stadt und 
ihre Umgebung, ihre Kunst und ihr Wirtschaftsleben. 
1. Auflage. Wien, Ludwig Vidor, 1925. 8". (17745.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.