MAK

Volltext: Katalog der Ausstellung neuerer Lehr- und Anschauungsmittel für den Unterricht an Mittelschulen

und darstellende Geometrie. 
4 
r 
107 
gleiche Höhe hat. 36 X 16 cm. 2. Das Quadrat einer Streckensumme. 
24X24 cm. 3. Jedes Dreieck ist gleich der Hälfte eines Parallelo- 
grammes, das mit dem Dreiecke gleiche Grundlinie und gleiche 
Höhe hat. 25 X 11 cm. 4. Jedes Trapez ist gleich einem Dreiecke. 
24 X 22 cm. 5. Ein Viereck mit zueinander normalen Diagonalen 
ist flächengleich der Hälfte des Rechteckes, das die Diagonalen des 
Viereckes zu Seiten hat, drei Mod.: a) 35 X 23, b) 30 X 30, 
c) 30 X 30 cm. 5. Pythagoreischer Lehrsatz. 36 X 33 cm. 7. Das Quadrat 
der Hypotenusenhöhe eines rechtwinkeligen Dreieckes ist gleich 
einem Rechtecke, das die Abschn. der Hypotenuse zu Seiten hat. 
39 X 20 cm. 8. Flächeninhalt eines Quadrates und eines Rechteckes 
(Doppelmod.). 35 X 30 cm. — Karl Ludwig-G., Wien, Prof. K. Maly. 
8. Geometrische Flächen zur Veranschaulichung mehrerer Lehr 
sätze aus der Kreislehre. (2. Kasten). — F.: A. Pichlers Witwe 
& Sohn, Wien. 
■9. Versinnlichung der Kegelschnittslinien als geometrische Orte, 
bei der Lösung von Berührungsaufgaben (3 Taf.), je 30 X 30 cm. — 
Prof. Mich. Gaubatz, Wien. F.: A. Pichlers Witwe & Sohn, Wien. 
10. Mod. zur Veranschaulichung der Grundsätze der Stereometrie 
Verfertigt von Prof. Vanecek. — Böhm. R., Budweis, 
11. Stereometrischer Universalapp. vom R.-Direktor Dr. Olbrich 
in Bautzen. — Prof. Franz Schiffner. 
12. Mod. zur Veranschaulichung der Verwandlung eines schief 
winkeligen Parallelopipeds in ein rechtwinkeliges. Verfertigt von 
Prof. Vanecek. — Böhm. R., Budweis. 
13. Vier Mod. zum Nachweise des Satzes: der Kubikinhalt einer 
Pyramide (Kegels) ist gleich 1 / 9 des Rauminhaltes eines Prismas 
(Zylinders) gleicher Basis und Höhe. - F.: F. S t ef 1 its chek, Mech., Wien. 
11. Mathematische Lehrmittel von Prof. Hartl. 1. Dreiseitige 
Pyramide zum Prisma ergänzt. 2. Zylinder aus Holzscheibchen. 
3. Prisma aus Holzscheibchen. 4. Rhomb. Pyramide 1 L m a — F • 
A. Pichlers Witwe & Sohn, Wien. 
15. Mod. und Diagramm eines Rotationskörpers (Rotierendes 
Sechseck). 30 X 30 X 30 cm. — Böhm. R, Tele (Mähren). Direktor 
Karl Jaroslav Maska. 
16. Mod. zur Darst. goniometr. Funktionen. Lage und Größe der 
selben. 60 X 60 X 60 cm. (Nach Angaben für diese Anst. verfertio-t) 
— Prof. Aug. Hlaväcek. Böhm. R., Prag-Altstadt. 
17. Gläsernes Mod. eines sphärischen Dreieckes mit dem Polar 
dreiecke und gemeinschaftl. Abhängigkeit der Kanten und Seiten- 
wmkel. 40 X 3° X 20 cm. (Nach Angaben für diese Anst. verfertigt) 
— Prof. Aug. Hlaväcek. Böhm. R., Prag-Altstadt. 
_ , ; Kurvenzirkel von stud. techn. Kriss. 20 X 20 cm, — Prof. 
Schiffner, Wien. E. J. Ponocny, Wien. 
19. Projektions-App. (mit Stativ und Mod.), zur Entwicklung der 
kotierten orthogonalen Projektion eines geometrischen Gebildes auf 
eine Ebene. — Prof. Michael Gaubatz.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.