MAK

Volltext: Katalog der Ausstellung neuerer Lehr- und Anschauungsmittel für den Unterricht an Mittelschulen

X. Sektion: Physik. 
115 
(io. App.-Anordnung zur Demonstration der Wirkung eines Magnetes 
auf einen geradlinigen Stromleiter, von Prof. Dr. Karl Rosen b er o- 
— R., VI. Wien. 
64. Elektromagnetischer Universalapp. nach Prof. Guido v. Alth, 
ausgef. von Mechan. G. Schmauss, Wien. — G., XIX. Wien. 
65. Lundel 1-Elektromotor für 110 Volt Gleichstrom, l / U! HP, mit 
3 Tourenzahlen. Hierzu eine Sirenenscheibe mit Gebläsevorrichtung. 
— Lenoir & Förster, Wien. 
66. Erdinduktor mit doppeltem Ringe, mehrfacher Wickelung und 
verstellbarem Kommutator, nach Prof. F. Triesel in Wien, ausgef. 
von Mechan. G. Schmauss in Wien. F. J.-R., Wien. 
67. Elektromagnet, bewegt durch den Erdmagnetismus. — D. G., 
Budweis. 
6t). Elektrolytischer Unterbrecher und Regulierwiderstand. — F.: 
Fr. Klingelfuß & Co., Basel. 
70. Rotierender Quecksilberunterbrecher. — F.: Lenoir&Forster 
Wien. Fr. Klingelfuß & Co. in Basel. 
71. Extrastrom-App. zur Darst. luftlinienfreier Spektra von Miethe 
und Ernecke. Dazu zwei geradsichtige Spektroskope. — F.: Lenoir 
& Förster, Wien. 
72. App. zum Nachweis des Extrastromes in elektromagnetischen 
Spulen mittelst Glühlampe nach Dr. P. Spies in Berlin, ausgef. von 
Friedr. Stark in Wien. — R., VII. Wien. 
7.1. Braunsche Kathodenröhre, erregt durch einen Funkeninduk 
tor von Klingelfuß (15 cm Schlagweite). 
74. Dynamomaschine für Gleich-, Wechsel- und Drehstrom (12 Volt 
4 Ampere) von Iveiser & Schmidt, Berlin. 
75. Demonstrationsmodell zur Sichtbarmachung der Stromphasen 
im Grammeschen Ring'e nach Prof. Hammerl in Innsbruck. — 
F.: Lenoir & Förster, Wien. 
76. Gleichstrom-Wechselstrom-Umformer von Ganz & Co. — 
Internationale Elektrizitätsges., Wien. 
Instrumentarium zur Demonstration des lautsprechenden 
Telephons. — Ruhm er, physik. Laborat., Berlin. 
78. Vakuumskala von Müller-Uri, Braunschweig. 
79. Selenzelle. — Rulimer, physik. Lab., Berlin. — R., II. Wien. 
80. Thermomagnetisches Pendel nach Stefan. — R., IV. Wien. 
81. Ein Paar gleichgestimmter Leydnerflascben nach Lodge 
zum Nachweis der elektrischen Resonanz, ausgef. von Friedr 
Stark in Wien. — R., VH. Wien. 
82. App. für elektrische Resonanz nach Lodge von Kröplin in 
Biitzow. ' 
83. App. für Hertzsche Versuche von Kröplin. 
84. App. für stehende elektrische Wellen auf Drähten nach Lecher 
von Kröplin. 
85. Schulapp. für Röntgensche Versuche von Kröplin. 
86. App. für Tesla sehe Versuche von Kröplin. 
8*
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.