MAK

Volltext: Katalog der Ausstellung neuerer Lehr- und Anschauungsmittel für den Unterricht an Mittelschulen

r 
XI. Sektion: Naturgesehiehte. 
Obmänner: Zoologie: Prof. Dr. A. Naiepa, Botanik: Prof. Ed. Scholz, 
Mineralogie: Prof. Dr. F. Noe. 
Mitglieder: Proff. P. Augustin Bachinger-Horn, Dr. Rudolf Dewoletzky-Mödling, 
Dr. Gustav Ficker, Vinzenz Hansel, Hugo Lanner-Floridsdorf, Josef Redten- 
baclier, Heinrich Vieltorf und Martin Wyplel-Krems. 
Die Ausstellung der naturgeschichtlichen Lehrmittel ist 
in einem Saale untergebracht, der zugleich als Vortrags- und 
Demonstrationssaal benutzt wird. Dieser Umstand mußte bei der 
Aufstellung und Anordnung der Ausstellung berücksichtigt werden. 
Die Ausstellung gliedert sich naturgemäß I. in die zoologische, 
II- botanische und III. mineralogische und geologische Abteilung. 
Außerdem sind optische Instrumente und andere Behelfe in zwei 
Glasschränken' untergebracht. Aus der reichen Fülle der natur 
geschichtlichen Lehrmittel wurden nur solche ausgewählt, welche 
entweder von der Hand des Lehrers öder nach Angaben desselben 
angefertigt wurden, ferner Modelle, Tafelwerke, Unterrichtsbehelfe 
u. s. w., welche neu oder noch nicht allgemein bekannt sein dürften. 
Von den zahlreichen Tafelwerken konnte, nur eine beschränkte Aus 
wahl auf der zur Verfügung stehenden Wandfläche zur Ausstellung 
gebracht werden. Auch einige neuere, durch die methodische Behand 
lung des Lehrstoffes oder durch besondere Ausstattung beachtens 
werte Lehr- und Hilfsbücher wurden zur Ansicht aufgelegt. 
I. Zoologie. 
1. Homo, Mensch. Torso, rechts die oberflächlichen Muskeln 
zeigend. Baucheingeweide zerlegbar. — F.: Lenoir & Förster, Wien. 
2. 5 Rassenschädel. Mod. — F.: A. Pichlers Witwe & Sohn, Wien. 
3. Homo. Zwei Schädelhälften. Mit erklär. Zeichn. Zur Aufstellung 
im Schaukasten bestimmt. Von Prof. Dr. P. Pfurtscheller. 
■L — Mensch, Kinderschädel. 
5. — Mensch. Hals- und Brustwirbel zum Vergleich aufgestellt 
Von Prof. Dr. P. Pfurtscheller. 
6. — Mensch. Ein Stück d. Wirbelsäule m. erkl. Zeichn. Zur Auf 
stellung im Schaukasten bestimmt. Von Prof. Dr. P. Pfurtscheller.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.