MAK

Volltext: Katalog der Ausstellung neuerer Lehr- und Anschauungsmittel für den Unterricht an Mittelschulen

ft'"'"' ' 
!; f 
Friedrich Henkel 
Präparator und JVaturalist 
Wien XVII/3, Taubergasse 21 
empfiehlt sich zur Lieferung von diversen Weingeist- uud Formalinpräparaten, wie 
Reptilien, Amphibien, Fischen, See-, Krusten- und Spinnentieren, Würmern, 
Tausendfüßern, Situs-, Nerven- und veterinärischen Präparaten, wie: Schweine- 
und Rinderpest, Nasenrotz, Tuberkulose etc. in bestmöglichster Ausführung. 
Biologien von Insekten, Amphibien, Reptilien, Fischen und Krustentieren. 
Spezialist im Konservieren 
von Reptilien und Amphibien. Für das Weißbleiben der IConservierungsflüssigkeit 
wird zum weitaus größten Teile Garantie geleistet. Für Reptilien, die nach einer vom 
Erzeuger erfundenen und besterprobten Methode konserviert werden, uud eine Ver 
änderung des Präparates, sowie das Gelbwerden oder Verdunsten der Flüssigkeit ganz 
ausgeschlossen erscheinen lassen, wird ausdrücklich bedingunglose Bürgschaft geleistet. 
Ein- und Verkauf, Tausch und Umtausch unterschiedlicher Naturalien, be 
sonders exot. Reptilien und biolog. Materials. 
Übernahme von Ummontierimgen, Neulüllungen und Reparaturen für Wien und Provinz, 
Reptilien, Amphibien, Fische, Tausendfüßer, Skorpione und größere Spinnenarten aus 
allen Erdteilen werden gegen Überlassung von Doubletten oder mäßiges Honorar ge 
wissenhaft bestimmt. 
VenMogen mit Erzeugern von SKeldtten, zoatoiMen und lemnpräparaten erwünscht, 
Präparatorgehilfe, der firm im Montieren von biolog. Weingeistpräparaten, wird akzeptiert. 
c 
u 
T T 
für Schinarz- und Farbendruck zur flluftrierung 
uon Werken, Katalogen, Zeitfehriffen etc. etc. 
Phofograoure (fieliograuure) Kupfer- 
dnifbf’rf’i • fRÜtellung oan Auflagen nach Stidien, Rädle 
in i ULtvtcL tci. rungen und Photogramiren. 
Präge-Plaffen 
für Buchbinder. 
Alles in künftlerifcher 
rrr~ Ausführung. — 
„Sraphifdie Union” 
Hch. flnforge, Cmil Hub & Co. 
Wien, VII. Aeubaugaffe lTr. 6. 
\*> ufe üaM/ 
c
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.