MAK

Volltext: Katalog der Ausstellung neuerer Lehr- und Anschauungsmittel für den Unterricht an Mittelschulen

Literaturgeschichte und Klassikerlektüre. 
33 
73. H. Rollet. Goethebildnisse (I. Bd.). — F.: Willi. Braumüller 
& Sohn, Wien. 
74. Schiller. Von Ludwig Bellermann. Mit 120 Abbild. — Rain.-G., 
II. Wien. F.: E. A. Seemann, Leipzig, Berlin, Wien (Dichter und 
Darsteller. Herausg. von Dr. R. Lothar, VII. Bd.). 
75. Eine Galerie deutscher Dichter nach J. Vogl, Portr.-Galerie. 
(60 X 60 cm). Klopstock, Wieland, Lessing, Herder, Goethe, Schiller, 
Jean Paul, Körner, Chamisso, Rückert, Uhland, Grillparzer. F.: 
Verlagsanst. Bruckmann, A.-G., München. 
76. Porträt-Sammlung der photogr. Ges. in Berlin. Folio-Photo- 
gravüren auf holländ. Büttenpapier (33 X 45 cm, Preis M. 2.50, in 
naturfarbenen Eichenrahmen M. 6). Ausgehängt: Görres, Grillparzer, 
Hebbel, Scheffel, Spielhagen, G. Keller, Fritz Reuter, L. Anzen 
gruber u. a. 
77. Das XIX. Jahrhundert in Bildnissen. Von K. Werckmeister, 
600 Bilder in Folio. 5 Bde. K 180. Ausgelegt: J. Grimm, Gust. Frey 
tag, L. Tieck, CI: Brentano, Achim von Arnim, Bettina, N. Lenau, 
F. Raimund, Ferd. Freiligrath, Em. Geibel, Justinus Kerner, Otto 
Ludwig u. a. 
78. Knille, Goethe und die großen Zeitgenossen in Weimar 1803. 
Heliogravüre. K 36.—. — Photogr. Ges. in Berlin. 
79. 5 Goethebildnisse (nach May (1779), Tischbein (1787 in Rom), 
nach der Marmorbüste Rauchs (1820), nach Stieler (1828) und 
Schwerdtgeburth (1832) ) — Artaria & Co., Wien, Kohlmarkt. Neue 
photogr. Ges., Berlin. 
80. Weimars Musenhof (1794). (Bilder zur deutsch. Geschichte 
Nr. 28). 42 X&4 cm. — F.: C. C. Meinhold & Söhne, Dresden. ’ 
81. Goethe-Album von Ludw. Richter. Holzschn. — Georg 
Wigands Verlag, Leipzig. 
82. Goethe-Galerie von Wilhelm v. Kaulbach. — Prof. Dr. Fried 
rich Bauer. Verlagsanst. Fr. Bruckmann, A.-G., München. 
83. W. Kaulbach, Galerie zu Goethes Werken. 21 Bl. — Friedr. 
Bruckmann, München. 
84. Reineke Fuchs von Goethe. Mit Zeichnungen von Wilhelm v. 
Kaulbach. Gest, von Allgäuer und Siegle. Dasselbe gest. von 
R. Rahn und A. Schleich. 2 Exempl. — F.: J. G. Cotta, Stutt 
gart. 
85. Das Schillerdenkm. in Wien. In 10 Bl. Mit Erläuterung von 
Johannes Schilling. Photographie. — Prof. Dr. Ad. Lichtenheld, 
Wien. 
86. Konst. Wurzbach v. Tannenberg, Schillerbuch. Wien 1859. 
Enthält Portr. von Schiller, seinem Familien- und Freundeskreise, 
die Schillerhäuser u. s. w., kurz die wichtigsten Bilder, die zur Be 
lebung von SchillersBiogr. dienen können. — Prof. Stanisl. Schüller, 
Wien. K. k. Hof- und Staatsdruckerei, Wien. 
87. Schiller-Galerie. Charaktere aus Schillers Werken, gez. von Fr. 
Pecht und A. v. Ramberg, gest. von Rahn, Fleischmann u. a. 
3
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.