MAK

Volltext: Katalog der Ausstellung neuerer Lehr- und Anschauungsmittel für den Unterricht an Mittelschulen

Asien. 
51 
pentin (ungeschliffen), Japan. 5. Serpentin (geschliffen), Japan. 
6. Tonschiefer, Japan. 7. Chloritschiefer, Japan. (Pr.-G., Kalksburg). 
8. Graphit, Sibirien. (F. J.-R., Wien). 9. Graphit, Ceylon. 10. Calcit, 
Japan. 11. Andesit, Japan. (Pr.-G., Kalksburg). 12. Hornblende- 
andesit, Luzon. 13. Basaltjaspis, Poliakowsk, Ural. (Pr.-R., Döll). 
14. Porphyr, Ceylon. (G., Seitenstetten). 15. Marmor, Japan. 16. Chi’O- 
mit, Japan. 17. Mangan, Japan. 18. Cerussit, Weißbleierz, Japan. 19. Agal- 
matolith, China. 20. Pyrit, Japan. 21., Blei, Borneo. (Pr.-G., Kalks 
burg). 22. Asphalt vom Toten Meer. (G., Seitenstetten). 23. Erd 
wachs (Ozokerit). (F. J.-R., Wien). 24. Meerschaum, Kiltschik-Eski- 
Schehr, Kleinasien. (G., Seitenstetten). 25. Unreiner Meerschaum. (G., 
VI. Wien). 26. Genießbare Erden, Molukken. (Pr.-G., Kalksburg). 
4. Produkte. 
a) Bilder. 
5. 1. Goering u. Schmidt, Ausländische Kulturpflanzen. 7 Taf. 
in Farbendr.: a) Teebau. b) Pfeffer- u. Gummibau. (A. Pichlers 
Witwe & Sohn, Wien). 2. E. Walther, Geogr. Charakterbilder. 24 Taf. 
in Farbendr.: c) Kaffeebau. (A. Müller-Fröbelhaus, Dresden). 
b) Produkte. 
<1. Vegetabilische: 1. Sago Tabioca. 2. Perlsago. 3. Gewürz 
nelke. 4. Echter Zimt. 5. Muskatblüte. 6. Weißer Pfeffer. 7. Gummi- 
guttae. 8. Drachenblut. 9. Gutta percha. 10. Tamarinden. (G., VI. Wien). 
11. Nynchow-Tee. 12. Souchong-Tee. 13.Peccoblüte. 14. Young-Haysan- 
Tee. 15. Sodomsapfel. 16. Samenwolle des Kapokbaumes. (G., Seiten 
stetten). 17. Ungeschälter Reis. 18. Kokosnuß. 19. Gold-Menado. 
20. Ceylon-Kaffee. 21. Neilghery-Kaffee. 22. Gold-Preanger. 23. Java- 
Kaffee. 24. Mutternelken. 25. Cardamomen. 26. Ungeschälter Ing 
wer. 27. Ingwerschale. 28. Schwarzer Pfeffer. 29. Muskatnüsse. 
30. Langer Pfeffer. 31. Baumwolle. 32. Manilahanf. 33. Indischer Hanf. 
34. Rohe Jute. 35. Graue Fibre. 36. Gambir. 37. Katechu. 38. Myro- 
balanen. 39. Bablah-Hülsen. 40. Chinogallen. 41. Brechnüsse. 42. Ele- 
fantenläuse. 43. Rhabarber. 44. Aleppogallen. 45. Valonen. 46. Indigo. 
47. Santelholz. 48. Curcumawurzel. 49. Krappwurzel. 50. Kopallack. 
51. Mekkabalsam. 52. Storaxbalsam. 53. Siamesische Benzoe. 54. Blech 
benzoe. 55. Elemi oder Gummiplast. 56. Kopalharz. 57. Stinkasant. 
58. Kampfer. 59. Japanwachs. 60. Bambusrohr. 61. Pfefferrohr. 
62. Teestrauch-Holz. 63. Rose von Jericho. (F. J.-R., Wien). 64. Zedg> 
frucht vom Libanon. 65. Areca catechu am Zweige. (A. Kreidl, 
Prag). 
7. Animalische: 1. Angorawolle. 2. Rohseide. 3. Ambra oder 
Agstein. 4. Moschus. 5. Agar-Agar. (F. J.-R., Wien). 5. Eßbares 
Schwalbennest. 7. Moschusbeutel. (A. Kreidl, Prag). 
4'
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.