MAK

Volltext: Ausstellung für kirchliche Kunst

63 
Stadt. Montierung ausgeführt in der Ersten 
Wiener Produktivgenossenschaft der Absol 
ventinnen der k. k. Kunststickereischulen.*) 
[Widmung einer ungenannt sein wollenden 
Dame.] 
211 Kasel (violett, mit Nebenteilen), von Seiner 
Heiligkeit Papst Pius X. zum persönlichen 
Gebrauche angenommen. Stoff ausgeführt 
von A.Flemmichs Söhne in Wien und Römer 
stadt. Montierung ausgeführt in der Ersten 
Wiener Produktivgenossenschaft der Absol 
ventinnen der k. k. Kunststickereischulen. ^) 
[Widmung einer ungenannt sein wollenden 
Dame.] 
212 Kasel (grün, mit Nebenteilen), von Seiner 
Heiligkeit Papst Pius X. zum persönlichen 
Gebrauche angenommen, ohne Vorzeichnung 
in natürlicher Stichbildung und mit eigens 
geklöppelten Borten gearbeitet in der Ersten 
Wiener Produktivgenossenschaft der Absol 
ventinnen der k. k. Kunststickereischulen. 
Grundstoff von Johann Backhausen & Söhne 
in Wien und Hoheneich. Stickseide von Rudolf 
*) Gewicht der Kasel 500 Oranim. 
-) Gewicht der Kasel 375 Gramm.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.