MAK

Volltext: Ausstellung für kirchliche Kunst

72 
247 Mitra, Entwurf von Eugen Mayer, 
Schüler der Kunstgewerbeschule des k. k. 
österreichischen Museums in Wien; Metall 
arbeiten von demselben entworfen und aus 
geführt. Stickerei ausgeführt in der Ersten 
Wiener Produktivgenossenschaft der Absol 
ventinnen der k. k. Kunststickereischulen. 
Seidenstoff von A. Flemmichs Söhne in Wien 
und Römerstadt, 
248 Vorsatzvelum, entworfen von Karl Bräuer 
in Wien; Stickerei ausgeführt von Melanie 
Mück in Wien. 
249 Manipel, entworfen und ausgeführt von 
Dr. F. von Kruscynski in Wieliczka (Galizien).* 
250 Alba mit handgewebter Parura, entworfen 
von Franziska Hofmanninger in Wien, aus 
geführt in der Abteilung für Gobelinweberei 
der k. k. Zentral-Lehranstalt für Frauen 
gewerbe in Wien.* 
251 Alba mit handgewebter Parura, entworfen 
von Franziska Hoffmanninger in Wien, aus 
geführt in der Abteilung für Gobelinweberei 
der k. k. Zentral-Lehranstalt für Frauen 
gewerbe in Wien.*
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.