MAK

Volltext: Ausstellung "60 Jahre metrisches Maßsystem in Oesterreich"

5 
65 
Bnfbropometdc, 
fluÄ bem flnf!)copo(ogifcf)en ^nffifuf b^t; Umocrjität 'IBien. 
ßocffanb ßcoj, Sr. (jofcf IB e n i n g c r, 
©ie Enfbropologie bcfafef Jicb nn'f bem öfubtum bec 
jß^öffö beS normalen (gejunben) JRenfcben. ffii'r unferfcf)elben 
3t»lfc5en “Ranenlunbe {jpe3leller ‘Rnlbropologie) unb ber €rb* 
normanel)re. 
€rffere jucl)f blc genefljcben 3ufammen5änge oon fften- 
lebcngcuppen, bie burc^ eine Bn3al)l glelcbarllger, in ber 
©enerafionenfolge etblicb fonffanfer unb oon HmeoelfSemfluflen 
unabbänglger pbpjilcber ffterfmale au^9C3eicl)nef fmb unb aB 
‘Rafjen be3eicf)nef toerben, fejf3u}le((en. ©t'e (Erbnormallebre 
ermlffelf ^onflan3 unb RSeiferleifung^arf erblicher RRerfmale 
unb bilbef baburcb eine roiebfige ©runblage ber ©u^enit (RaHen* 
bp^iene) Jot»ie eine merfbolle ©rgän3un9 3ur ©rbpafbolopie 
be^ ^liniferÄ. 
©inerfeitS liefert bie auf egaffen Rteffunpen berubenbe 
Rntbropomefrie bie ©runblage ber Raffenfunbe, anbererfeil^ 
t»irb bureb ffänbipen RuSbau ber befebreibenben Rnfbropologie 
ein tiefere^ ©inbringen in baS biologifebe ©efebeb^ß ^>cr Rtenfcb* 
beif ermoglicbt. 
Ru$ ber groben 3ßbl f>er in ber Rnfbropologie Per* 
coenbelen }5rä3ifionSinfftumenfe ffellt ba^ Rnfbropologifcbe 3n* 
fliluf ber fßiener Hnioerfifaf bie allertoicbfigflen auS: 
1. ©in Rnfbropomefer, baö unioerfelle Sängen* unb 
Ööbrnmab für Rnfbropologie unb ^onflifulion^forfcbung. 
2. ©ine fRebmappe, enfbalfcnb j'e einen ©afler3irfcl, einen 
©leif3irfel unb ein ©anbmab, Por allem 3ur Rbnabme ber
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.