MAK

Volltext: Katalog der Special-Ausstellung von Schlössern und Schlüsseln im k. k. österreichischen Museum in Wien

40 
Schlüssel (Eisen). 1600 bis 1700. 1620 bis 1720. 
Schlüssel (Eisen). 
1600 bis 1700. 
465. 
466. 
■/M. Schlüssel, deutsch, 19’5 C ” lang, rundes Hohlrohr, acht 
eckiges Gesenke, der Griff herzförmig, mit Voluten. (Ge 
schenk des Herrn Gustav Keinisch, Wien.) 
— deutsch, 15 cm lang, rundes Hohlrohr, rundes Gesenke, 
der Griff mit doppel-volutenförmigem Aufsätze 
— deutsch, 13'5 cm lang, rundes Hohlrohr, rundes Gesenke, 
der Griff herzförmig, mit Voluten. Datirt 1640 
4,1 ' b! * OO. - deutsch, 9'5 om bis 14'5' m lang, rundes Hohlrohr, 
herzförmiger Griff mit Voluten. 
4/1. — deutsch, 15 cm lang, rundes Hohlrohr, ringförmiges Ge 
senke von Messing, der Griff herzförmig, mit Voluten, im 
Barte verschiedene Einschnitte. 
4/2 bis 483. — deutsch, 8 8 bis 15 cm lang, wie Nr. 471. 
484. — deutsch, 13 0m lang, viereckiges Hohlrohr, achteckiges 
Gesenke, der Griff herzförmig, mit Voluten. 
485. 
m 
487 
488, 
481» 
41M» 
4111 
4M. 
4113 
494, 
495. 
Schlüssel (Eisen.) 
1020 bis 1720. 
Schlüssel, deutsch, 16 om lang, rundes Hohlrolir, massiver 
runder Griff, achteckiges Gesenke, im Uarto schräge Ein- 
»clinitte, 
■“ ‘»«misch, IH""‘ Jang, rundes Hohlrohr, wulstiges Gesenke, 
runder Griff, im Harte breite Einschnitte. 
deutsch, lfi'§<™ lang, rund08 Hohlrohr, der massive Griff 
rund, wulstig«* Gesenke, 
— deutsch, l!t'*"* lang, rundes Hohlrohr, ovaler massiver 
t,r!fi out Wülsten, kugelförmiges und oblonges Gesenke, 
der Bart krouz- und sternurtig eingoschnitten. 
” deutseh, lft 4nl lang, runiles Hohlrolir, der Griff oval, breit, 
-ia> Gesenk«« achtm-kig, mit oiviom starken Hinge. 
deutsch, lü fri™ hing, rundes Iliddrohr, ringförmiger Griff. 
«I« utsdi, I5T»“ lang, rundes Hohlrolir, der Griff rund, 
breit, wulstiges Gesenke, im Harte verschiedene Einschnitte 
Ibitirt 1080. 
fiir VorliigscliloNs, deutsch, U«» laug, geschweifter Griff, 
kugelförmigen Gesenke, der Stiel viereckig, mit Zähnen, 
die den Hart hildou, 
«If iitHeli, runden Hohlrolir, geschweifter Griff. 
— 'limtieh, X2« B1 lun^, mit rundem hohlem Rohre, der Griff 
niml, mit Kliif Weinten, einfachem Gesenke und Barte. 
d<MitHi’h, 1 I 5“" 1 Jung, rundes Hohlrohr, breiter runder 
rin^f/lrmi^cM Gesenke, im Harte lvreu/.eihsvhnitto.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.