MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe V (1870 / 57)

a u: 
Graf, Urne. Rnndeinfneenng. Auf der unteren Leiste ein Schild zwischen zwei Genien 
mit Stäben. Pnee. 137. Angewendet zu Aurelii Augustini de eivitate dei. (1768,) 
Gross. Henning. St. Christoph in Ornumentbnrdüre. B. IX, p. 436. Nngler III, 952, S, 
1785.) 
Gnldinmund, H. o. N. lleldemenn. Stehende: Lendekneeht. (1742) 
Hensel, Hens. 4 B1. niellim Goldschmiedversisrungeu. Weise euf Schwere , 1599 und 
1601. u. 4. (lese) 
Hirsehvogal, A. Zwei Fiisse mit Snndelen bekleidet. 1547. B. ll0. qu.-4. (1770,) 
- Wappen des Stefan Schwan. B. 123. F01. (177l.) 
- 2 Bl. Capitil und Besis der doriscben und dieselben der jonischeu Ordnung. (1772) 
- Ein Mausoleum. 1548. qm-A. (1909) 
Hoibein, H. Bruethild eines jungen Mannes. W. Heller ec. P. 1543. 9. (18117) 
- Brnstbild eines bärtigen Mannes mit einer Gliederheße. W. Boiler so. P. 1548. S. 
(1808) 
- Brnstbild der Ledy Bnts, gestochen von W. Holinr, P. 1553. B. G805.) 
- Brnetbild des Bnte, gestochen von W. Heller. P. 1564. (1806) 
- Deckelkenne. Heller exc. P. 2636. F01. (1861) 
Heller, W. Der heil. Georg in einen Isarbeerkrenxe, woran oben und unten ein Ring. 
Nech A. Dürer. P. 165, Copie b. (1798) - 
- Kinderspiele zum Theii religiösen Inhalts. nach P. van Avont gestochen von W. H. 
Gegene. Copie des 2. Titels und 10 BL P. 493 C0p., 498, 500, 502, 505, 510-513, 
aus, 520. qm-Fol. m99.) 
Ansicht des Strsssburger Münsters und der Uhr. P. 893. I1. qm-S. (1809). 
2 B1. Frnnenköpfe. Ans dem Reiebnche. P. 1663, 1664. B. (1502) 
18 B1. weib1. Trachten in ganzen Figur. Ans: Theetrum mnliernm oder AniüVeneris. 
P. 1806-8, 1810. 11, 13, 15, 28, 30, 35, 55, 72. 74, 75, 77, 78, 80, 81.  
Freuentrachten, Brustbilder in Kreisen. 9 B1. P. 1912, 1918, 21, 23, 2.3, 28, 36, 
a9, 41. 4. 0201.) 
Fünf Muffe. P. 1952. qn.-8. (1803) 
4 Bl. Jagdgerlitb. P. 2058-2056. qlL-Fol. G810.) 
Brnstbild eines Türken. P. 2010. 8. (1805) 
Eo fer, D. Choretiihie. in der Mitte Christus und Marie. 8 Platten. B. 19. (1908) 
Die 3 guten Heiden. Nach Bur kmeir. B. 53. qln-Fol. (1773) 
Die 9 guten Juden. Nach Blu- 54. qm-Fol. (1714) 
Die 3 guten Christen. Nseb Burgkunur. B. B5. qm-Foi. 0775.) ' 
Lee X. und Jnlius von Medici in Ornementumrehmung. B. 84. qm-FoL (1.907) 
Ornament. B. 105. qm-Fol. (1865).) 
Kupfer, Hier. Portrlit Cerl V. 1520. B. 58. F01. (1905) 
- Porträt, oben ein Zierlchild. B. 66. hl. F01. (19061) 
-- Ornament, unten mit 3 Köpfen. B. 75.'Vor der Nun. h. F01. 0904.) 
1111 
 
J eniehan, B. Brustbiid des Virgil Solis. A. 42. (1771) I . 
Kai, Jeeob. Bnutbild des Künstlers in Ornamente-ahmen. 1588. B. IX, p. 579. Nr. 1. 
A. 1. Ohne Verse. Holzschn. (1781) 
Kirmer, Michael. Brustbiid des Herzogs Moritz von Sschsen in ornementala Umgebung. 
Negler IV. 1! 45. 5. Rad. 4. (1820) 
Kiiehler, Bsltluser. Ziertitel zu: Repraasentstio des fürstlichen Aufzug und Bäterepil... 
1609. m. qu-Fol. (1862) 
Lentelnslnek,  S. Porträt des Peul Leutensaek. In den Ecken Ornemente Bgd. B. 2. 
0 . (1824. 
- Brnstbihi des Hieran. Fchurstsb. 1554. B. 7. 1. etst. qm-Foi. (1765) 
Lorch, M. Dame nach rechte hingehend. B. 3. 0728.) 
Menesser. Hans Jerg. Principinm aritmetiemn, darunter vier Personen mit dem Nürn- 
berger Triehter, gnnl unten vier Verse. B. (1981).) 
lleekenen, 1er. v, Ornement. B. 201. Die reebte Hälfte. (1744) 
- Ornament mit den wilden Menschen. B. 207. F01. (1935) 
- Gotbisches Ostensoriuxn. P. 258. B. 142. Fnl. (1893) 
Sedeler, Aeg. Der Stammbaum des Hsnses Blbsbllfß. 3 Blätter. gr. F01. (1761,) 
Schön, M. Der Elepbsnt. B. 92. (1895).)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.