MAK
y (U Vom Verleger versendet. 
Expedie par l'öditeur. 
Internationale 
$ammler2flfunj) 
Zentralblatt für Sammler, Liebhaber und Kunstfreunde 
Herausgeber: Norbert Ehrlich 
2S. Jahrgang 
1. September 1937 
Nr. 12 
a 
Inhalt: 
Sollen Maler Bilder sehen? Von Maler Georg 
M a y e r - M arton (Wien) . .... 125 
Ein Jahrtausend Oesterreich . 127 
Hohe Preise für Graphik und Handzeichnungen . 127 
Ein Napoleon-Sammler . , 128 
Briefmarken mit Trauerrand. Von Karl Dopt 
(Hamburg) 128 
Kunstwerke aus den staatlichen Museen Berlins . 129 
Die Sammlung des Herzogs von Gramont . . 130 
Chronik (Ansichtskarten, Bibliophilie, Bilder, Ex 
libris, Handschriften, Numismatik, Philatelie) 131 
Verschiedenes 132 
Museen. Vom Kunstmarkt. Ausstellungen. Auktio 
nen. Literatur. Neue Kataloge. 
r 
Erscheint am 
1. und 15. eines 
jeden Monates 
Oesterr. Post-Scheck-Konto ... .Nr. 86.875 
Poln. Post-Scheck-Konto . Nr. 193.307 
Prager Post-Scheck-Konto Nr. 50'.239 
Ung. Post-Scheck-Konto Nr. 15.156 
Redaktion: 
Wien IX, Porzeilangasse 48 
Telephon A-18-0-63 
Erscheint am 
1. und 15. eines 
jeden Monates 
Oesterreich 
Deutschland 
Jugoslavien 
Polen . . . 
Ganzjährige Bezugspreise für: 
Schilling 20'— 
. . GM 12 — 
. Dinar 200'— 
. Zloty 30.— 
Tschechoslowakei Kc 130 — 
Ungarn Pengö 20 — 
Italien Lire 75.— 
Das ganze übrige Ausland . SchW. Fr. 25'^- 
Inserate: Die Seite S 250.—, GM 150.—, Schw. Fr. 250.— 
Die beste Kapitalsanlage: 
Alte Bilder ♦ Antiquitäten 
Autogramme ♦ Briefmarken 
Ein Inserat 
Sammler-Zeitung bringt sicheren Erfolg
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.