MAK
72 Bochara, 135 :110 cm 170 
73 Desgl., 172 :112 cm 280 
74 Afghanistan, 267 : 259 cm 350 
75 Karabagh-Läufer, 583 :110 cm 480 
76 Sultanabad-Läufer, 525 :110 cm 320 
77 Desgl. 320 
78 Täbris, 482 : 340 cm 2400 
79 Senne-Exote, 196:136 cm 460 
80 Kaukasischer Exote, 166 :102 cm 240 
87 Eckkamin aus onyxartigem Marmor 130 
93 Die Vertreibung der Hagar. Meißener Porzellanbild 110 
121 Zwei große Fauteuils im österr. Barockstil 340 
123 S c h e 1 f h o u t, Winterbild, 50,5 : 69 cm 250 
124 Engl. Maler um 1780, Brustbild einer jungen Frau, 
Pastell, 64 : 48 cm 220 
125 Jacob A 11, Ansicht von Prag, Aquar., 47 : 61 cm 200 
126 Tisch im österr. Barockstil 220 
139 Porzellanbild, darstellend „Der I.iebesgarten" nach 
Rubens 280 
140 Pfeilerkästchen mit Pendeluhr, sign. Marc Chantre, 
Cannes 160 
177 Verdüre nach fläm. Vorbild, 230:350 cm 250 
187 Silberjardiniere c. 2550 g 140 
203 Gebäckschüssel aus Altwiener Silber, 890 g 160 
257 Zwei barocke Sandsteinfiguren 280 
263 Carl Zewy, Junges Mädchen gibt Feldblumen in 
eine Delfter Vase 75 
264 Ranftl, Junge Bäuerin mit Kind am Feld 70 
267 10 Bl. aus der Folge Wyner Typen 80 
295 W i c h e r a, Szene im Rokokosbtil, 22 :16 cm 33 
323 Jacof de G h e i n, zugeschr., Allegorie des Som 
mers. Gouache 85 
332 M a n s, Zw'ei holländische Szenen, je 69 : 85 cm 550 
334 Alter anatol. Ganzseiden-Gebetteppich, 188 :136 cm 280 
335 Desgl., 185 : 131 cm 600 
336 Desgl., 165 :120 cm 180 
337 Bochara, 311 : 210 cm 900 
338 Desgl., 144:101cm 110 
339 Kuba, 366 :128 cm 500 
341 Bochara, 290 :192 cm 600 
342 Kuba, 384 : 292 cm 1350 
343 Karabagh 456 :117 cm 500 
344 Ein PaarYomud-Satteldecken, je 129:59 cm 200 
388 Em. Fetter, Porträt eines vornehmen Herrn, 
10 : 8,3 cm 50 
421 Velours 600:450 cm 135 
AUSSTELLUNGEN. 
Basel KunsUialle. Künstler-Kopien. 
Berlin. Preußische Akademie der Künste. Ita 
lienische Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts. 
Briinn, K ü n s 11 e r h a u s. Gemälde und Zeichnungen von 
l.eo Balzarek (Jägerndorf), Gusti M 1 c o c h - O e i b e r t 
(Brünn), Karl T ruppe (Brünn) und Aquarelle von Hedwig 
Lang (Briinn). 
Düsseldorf. Galerie Alex Vömel. Werke von Courbel, 
Munch, Valenciennes, Vällayer-Coster, Vonck, Kolbe, L.ehm- 
bruck, Sintenis u. a. 
Haarlem. Fran s H a I s - M u sie u m. Bilder von Fr. 
Hals. 
München. Graph, Kabinett Günther Franke. Ferdinand 
Filler (Plastik), Josef M a d e r (Zeichnungen). 
L u d \v i g s - G a i e r i e. Gemälde und Handzeichnun 
gen erster Meister. 
Köln. Kunsthaus Malmede. Seltene Meister des 
15.-17. J. 
Paris. Galerie Guy Stein. Alte Bilder, Zeichnungen 
und Aquarelle. 
Prag. S.V.U. Man es. Dncsni Manes (der heutige Ma- 
nes). 
Rom Augurs-Gedenkausstellung. 
Ausstellung der Revolution. 
Wien. K u n s t h i s t o r i s c h e s Museum. Ausstellung 
von Fälschungen. 
— Sezession. Jahresausstellung. 
- Albertina. Farbstiche des 18. und 19. Jahrhunderts. 
— Hagen bund. 78. Ausstellung. Gemälde, Plastik und 
graphische Arbeiten. 
AUKTIONEN. 
1. bis 6. November. Hamburg. Edgar Mohrmann & 
C o. Briefmarken, darunter die seltene Mauritius „Post office“ 
1 d rot und seltene Schweizer Cantonats. 
6. November. Wien. Dorotheum. Kunstgegenstände 
und Antiquitäten zu kleinen Preisen. 
8. bis 10. November. Amsterdam. P. A. Hemer y c k. Bib 
liothek Dr. J. Bloch (Prag). 
8. und 9. November. London. H. R. Harmer. Brief 
marken. 
8. bis 11. November. Mailand. Ulrico H o e p 1 i. Bibliothek 
E. van Mackenzie. 
Ich suche: 
(Die Zeile in dieser Rubrik wird mit 1 S 50 g, bezw. 1 Mark 
berechnet.) 
Thieml und Becker, Kunstlexikon, alle bisher erschie 
nenen Bände. Zuschriften unter „Kunsthistoriker". 
Alles auf die Alpenländer (mit Ausschluß Steiermarks) Be 
zügliche. Zuschriften unter R- G. 
Tausch von Trauermarken gegen alte Oesterreich, hinter 
„Trauermarken". 
Käufer für interessante Autographen. Sub „Autographen". 
8. bis 15. November. Leiden. Burgersdijk und N i e- 
mans. Bücher aus den Bibliotheken Prof, de Vries, Mr. W. 
Luyken Glashorst u. a. 
11. und 12. November. London, Har m e r, Rooke & 
Co. Marken von Großbritannien und den britischen Kolonien. 
11. und 12. November. München. Münchener Kunstver 
steigerungshaus Adolf Wein m ü Iler. Gemälde des 19. und 
20. Jahrhunderts. 
11. bis 13. November. München. Karl & Faber. Biblio 
thek Dr. F. Häberlin (Frankfurt a. M.) und Beiträge aus 
anderem Besitz. 
11. und 12. November. Wien. Dorotheu m. 449. Kunst 
auktion. Gläsersammlung Dr. Franz Freiherr v. Haymerle 
(Wien). 
12. und 13. November. Wien. Durch Dorotheum. 
Einrichtung einer Wohnung im Hause, I. Bösendorferstraße 9. 
13. November. Köln. Math. Lempertz. Bestände der 
Galerie Stern (Düsseldorf). Gemälde alter und neuer Meister. 
15. November. London, C h r i s t i e. Nachlaß Matin E r d- 
m a n n (New-York). Englische Schabkunstblätter. 
15. und 16. November. London. H. R. Harmer. 4. Ste 
phens-Auktion. 
15. bis 17. November. London, S o t h e b y & Co. Bücher. 
17. November. Wien. Dorotheum. Brillanten-Auktion. 
17. November. Luzern. Gilhofer & Ran sch bürg 
und I.’Art Ancien. S. A. Bibliothek Wilhelm Trübner. 
17. und 18. November. London, Chris tie. Nachlaß 
Erd mann. Chinesische Kunstgegenstände, Schmuck, Bücher. 
18. und 19. November. Luzern, Gilhofer & Ran sc h- 
burg und Adolph Heß A.-G. Handbibliothek eines bekann 
ten Numismatikers. 
18., 19. und 20. November. Wien. Dorotheum. 450. 
Kunstauktion. Sammlung Prof. Fischer (Salzburg), sowie 
Kunstbestände der Feste Hohen werfen und anderer Kunst 
besitz. 
22. und 23. November. London. H. R. H a r m e r. Denten- 
Sammlung von Rhodesia und Marken der ganzen Welt. 
23. November. Wien. Gilhofer & Ransehburg; 
Sammlung Carl Widakovich (Wien). Oelgemälde, Aqua- 
relte und Zeichnungen. 
23. und 25. November. Amsterdam, M e n s i n g & F i I s. 
Sammlung Ant. W. M. Men sing. Antiquitäten, Kunstobjekte. 
24. November. Wien. Gilhofer & Ranschburg. Bü 
cher- und Graphiksammlung aus Wiener Besitz. 
25. bis 27. November. Köln. Math. Lempertz. Möbel, 
Antiquitäten, Gemälde. 
25. und 26. November. Wien, Gilhofer & Ransch 
burg. Bibliothek Dr. A. H. 
25. bis 27. November. Wien, Dorotheu m. Sonderauk 
tion der Bücherabteilung. 
25. bis 27. November. Wien. Dorotheu m. Münzen und 
Medaillen aus den Kunstbeständen der Festung Hohen wer- 
f e n und aus verschiedenem Kunstbesitz. 
29. und 30. November. Berlin. Max P e r 1. Bücher und 
Graphik. 
I. Dezember. Leipzig. C. G. B o e r n e r. Kupferstiche aus 
der Sammlung Friedricfi August II. von Sachsen und 
anderem Besitz. 
2., 3. und 4. Dezember. München. M ünchener Kuns t- 
versteigerungshaus Adolf Weinmüller. Ge 
mälde alter Meister, Möbel, Kunstgegenstände, Schmück, Tep 
piche, Bücher, 
NEUE KATALOGE. 
J. Schulman, Numismate, Amsterdam, Keizersgracht 
448. Liste Nr. 105. Novembre 1937 (Nr. 1097-1541). 
J. A. Stargardt, Berlin. Der Autographensammler. 2. J. 
Nr. 5. Oktober 1937 (100 Nummern). 
Der Bücherwurm. Buchhandlung und Antiquariat G. Lüh- 
k e, Berlin W 30, Motzstraße 24. Antiquar.-Kat. 187. Deutsche 
Landes- und Ortsgeschichte, Familienkunde (2414 Nummern). 
V. V. Straka, Koiin, Prokopova tc. c- 43. Antiqu.-Kat 
XCIII (547 Nummern). 
Fritz Seuffer, Bayreuth. Antiqu.-Kat. 354. Richard Wag 
ner Schriften von ihm und über ihn. Musik-Neuerwerbungen. 
(575 Nummern.)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.