MAK
holm x71. Gobelin, ausgeführt von Marie Brinckmann, Hamburg x71. Fries eines 
Wandschirmes von R. Rochga, „Vereinigte Werkstätten Fir Kunst im Handwerk" 
München x72. Bluseneinsatz, ausgeführt von Marie Brinckmann, Berlin, nach Entwurf von 
Frl. Licht 172. Kissen, ausgeführt und entworfen von Marg. v. Brauchitsch x73. Rand 
einer Decke x73. Polster in Samt mit Brandmalerei von Matilde Quirin 209. Polster, ent- 
worfen von Klara Aubert, ausgeführt von Karl Giani jun. 2m. Polster mit Brand- und 
Säurexnalerei von Anna v. Froschauer zu. Teppich, entworfen von J.Voysey, ausgeführt 
von]. Ginzkey 363. Behang, Nähspitze von Salviati Jesurum 8: Co. 423. Behang, Samt- 
brandmalerei von Gera Mirkowsky-Greguss 44g. - UHREN. Schwarzwälderuhr, ent- 
worfen von F. Letniansky, ausgeführt von K. Auböck 16. Schwarzwälderuhr, entworfen 
von M. v. Jungwirth, ausgeführt von C. I-Iagenauer 16. Hängeuhr, Kupfertreibarbeit, ent- 
worfen und ausgeführt von N. Stadler 23. Standuhr, entworfen von O. Prutscher, aus- 
geführt von Nie. Stadler x97. Standuhr von F. H. O. Krüger, Stuttgart 54x.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.