MAK

Full text: Monatszeitschrift VIII (1905 / Heft 1)

Illvmiener 
Porzellan 
IIläfKE 
welche aus} 
lmließlid) liir 
Originale 
modelle der 
Iviener 
kailerlimen 
Porzellan! 
fabrik 
verwendet 
wird 
GZKQ 
Dili firma 
Eentt mahliß 
IUiCIl, 1. 562., Käflltilßfmäßß 17 
beehrt [uh hüfliehß mitzuteilen, daß [re die meilten der 
noch egiltierenden Originalülrbeitsformen der ehemaligen 
IUienee KEÜSCYÜCDCII 
Püfißllällfäblfili  
erwarben hat (mehrere hundert Figuren und ßruppen, 
die [d)ün[ten Speifee, liaffeee und CeeeSeruiees ete. eteJ. 
Die maren werden aus dieIen Uriginaldlrbeitsformen in 
der eigenen fabrik in ebenIo ausgezeimneter Dualität 
fabriziert, wie ehemals in der kaiserlimen fabrilt. K!)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.