MAK

Inhaltsverzeichnis: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe III (1868 / 33)

192 
 
Eigenthümer p l. e i s 
de: 
 
g G e g e n s t e. n d. _ _ 
z Ongmels a. l h. 
45 Credenz-Kenne mit Dreeheuhenkel, durchbrochenem 
Rand uud einer Figur am Deckel. Orig. Silber 
vergoldet...... ... . . . . .  do. da. 225 - 
46 Fruchtnchale auf Ständer mit üguraliscber 
tatiou, angeblich Celliui. Orig. Gold . , . . . . . . .. Louvre. mm 25 - 
47 Pocal von Krystall mit gleichem Deckel; Ständer, 
Henkel und Fassung von Silber mit Bnekeln, 
Leubwerk und anderem Ornament. 16. Jubrhdt. 
Orig. Krystßll und vergold. Silber . ..  D"'""l'ci.'.ß"'"" so _ 
48 Oßenes viereckigee Gefäße auf 4 Delphinliiesen; m 
denWinden getriebene Darstellungen der Wiesen- 
eehufteu. 1T. Jahrh. Orig. Silber verguldetn . . .. rnuabuiu 12 - 
49 Reliefportrit des Hoch- u. Deutsehmeiebere Erzlx. Man'- 
milian zu Pferde. 1G. Jahr-h. Mit orumentirter Daunen" Omum 
Ralune. Orig. Silber....... . . . . . . . . . . ..  "Im: 18 - 
50 Salzfass, eeehsseitig mit gleichem Fuße. I6. Jahrh. 
Orig. Silber und vergoldet . am dm m ._. 
  
51 Cuppe eines rom. Kelches mit grnvirten Figuren, 
Annuncixtion und 2 Heilige. Bomaniecll. Orig. 
Silberund vergoldet........................ sllnhmhlph 20 - 
Geliins mit Deckel, mit reicher Ornnmentiruug und k k Ambmm 
verzierter Ausgussröhre. Orig. Silber u. vergoldet ' limmnm; 50 - 
e. 
N 
Anzeige 
fix 
kuuslgewerbliche Etablissements, sowie liir Buch- und Kunslhändler. 
Nach dem Programme der Jllittheilungen" soll dieses Organ auch 
dazu dienen, die Namen und die Leistungen hervorragender Etablisse- 
ments, welche auf dem Gebiete der Kunstindustrie thätig sind, ferner die 
neueren Erscheinungen des Kunsthandels und die einschlägigen Publiea- 
tionen des Buchhandels, endlich auch Mittheilungen über interessante, im 
Antiquitätenhandel vorkommende Ohjeete in weiteren Kreisen bekannt 
zu machen. 
Zu diesem Behufe nehmen die „Mittheilungen des Museums" 
I n s e r a. t e 
auf, welche mit 10 kr. z 2 Ngr. pr. Zeile berechnet werden. 
Selbstverlag des kßis. kön. österreichischen Museums. 
Druck von Carl Gerold's Sohn in Wien.
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.