MAK

Full text: Monatszeitschrift XV (1912 / Heft 1)

war Kleinrarning mit eigener Innung. Die Daten hierüber danke ich den 
heimatkundlichen Forschungen desProfessors Anton Rolleder. Während unter 
der Rörnerherrschaft in Noricum Lorch bei Enns der Sitz der Eisenindustrie 
Abb. 69. Hostienlöiel, Holz. ge- 
schnitzt, völlig mit figürlichen Dar- 
stellungen und erklärenden Bei- 
schrifxen bedeckt, bezeichnet 166g. 
deutsch. Länge 19-7 Zentimeter 
war und dieses sich in 
erster Linie mit der Her- 
stellung von Schilden für 
die römischen Legionen 
betätigte, ging unter den 
steirischen Otakaren die 
Führung an Steyr über. 
 
Abb. 65. Löffel aus Elfen- 
bein, mit der Reiterfigur 
des Marcus Curtius. Länge 
x: Zentimeter 
Abb. 69. HostienlölTel, Holz, ge- 
schnitzt, völlig mit figürlichen Dar- 
stellungen und erklärenden Bei- 
schriften bedeckt, bezeichnet 156g. 
deutsch. Länge x97 Zentimeter 
Das Eisen kam vom Vordernberg und Innernberg teils auf der Enns, teils auf 
kurzen Saurnpfaden nach Oberösterreich. Die Handwerke der Waffen- 
schmiede und Messerer fanden in Steyr besondere Förderung und nahmen 
in der Folge unter den Habsburgern einen mächtigen Aufschwung. Privi-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.