MAK
Jahresbericht 
des 
k. k. Oesterreich. Museums für Kunst und Industrie 
für 1874. 
l. 
Besuch um! Benützunp des Museums. 
Die Sammlungen wurden in diesem Jahre von 152.955, die Abendvorlesungen von 
6158 Personen besucht, so dass die Frequenz (ohne die Inhaber von Freikarten, Biblio- 
theiubesucher, Schüler u. s. w.) 159.113 betrug. Seit seiner Gründung bis zum letzten 
Dezember 1874 hatte das Mueeum 1,269.777, seit der Eroliiuggä des neuen Hauses 532.954 
Besucher. Auf die Zahltage kommen im Jahre 1874: 5 , vorn 20. Mai 1864 bis 
31. December 1874: 105.692 Personen. 
Nach den Monaten ergibt sich folgendes Verhältniss: 
Gesammtzilfer 
 
 
l o n at 1374- xava a6 von Durchschnirr 
1 4-1874 
2- a i 
.. 12.112 24.445 115.196 10.472 
. 1 3.490 15.375 90.974 8.270 
. 15.197 22.394 112.430 10.221 
. 11.620 12.145 84.821 7.711 
. 14.033 15.156 102.665 9.333 
. 8.721 18.65:: 104.227 .475 
. 7.273 13.137  93g 
. 10.071 1 . 7 101. .2 
. 10.701  103.059  
12.204 1 . 10 .244 ' . 
November. . 16.726 11.349 129.720 11.792 
Decemben. 26.965 . 12.502 126.184 11.471 
159.113 201.654 H 1,26g.777 u 115.433 
 
Der abgelaufene Jahr steht nur dem Ausstellungsjahre 1873 an Zahl der Besucher 
nlch, ubertriü aber nuch dieses in der Zeit der Weihnachts-Ausstellung und erreicht im 
Monat Dezember beinahe die ZiGer des bisher stärksten Monats, November 1871, in 
welchem des neue Gebäude eröffnet wurde. 
Die Benutzung der Vnrbildersnmmlungen und der Bibliothek nimmt von Jahr zu 
Jahr größere Verhllmisse an, ein erfreuliches Zeugniss fnr die Ausbreitung des Triebes
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.