MAK

Full text: Monatszeitschrift XVIII (1915 / Heft 7 und 8)

I] '  ÖD Àquarelyarben  
 Jemperafarben 151m H, 
  Ölfarben L5?" 
Uollkommenste u. deyhalb beuorgugteyte Marke  
iÌßrf- iuychen, jjgffgeffzfhffzfig-Icgjherr- .531? 
Jlllhßir Pllrillsel:   
GÃŒnther Wagner, Xannover u. Wien, X]! I 
ihn-finde: uu In.  apnmumm an Auuliehuußgßn  7+ 
Ww BRAUMUI LER 8: SOHN 
k. u. k. Hof- und UniversitÀts-Buchhandlung 
GegrÃŒndet 1763. WIEN (seit 1343) 1" GRABEN 21 GegrÃŒndet 1753; 
empfehlen ihr gewÀhltes Lager von 
VORLAGEN FÜR KQIINISTQ EWERE: 
Goldschmiedekunst, Werken Ìber Ama- der schönen Wissen- 
Kunstschlosserei, teur-Photographie, "schaften, 
Kunstschreinerei, Kunstgeschichte, Prachtwerken etc. 
Ännahme von Abonnement; auf gÀmtliche Uochen- und Monatßchnften. 
Direkte Verbindung mit allen größeren Verlagshandlungen des ln- und Auslandes. 
953535353535353519193535193535595 EIGENER VERLAG: ssssessesessssaesssesessssßse 
BRÜCKE, Schönheit und Fehler der menschlichen Gestalt. BÜCHER. Die Kunnt lm Handwerk. 3. Aullnge K 3.60 
3- 51111189 K 1-49: 89h K 3-50 WAAGEN, Die vomehmlten Kunsldenlnnller Wiens. 
QUELLENSCHRIFTEN sm- Knnugelchichte und Kunlt- l 1 BÀnde K 14-- 
teclmik de! Mittelnlteru und der Renailunce. 18 BÀnde EITELBERGER, Geummelte kunlthisturlsche Schriften. 
K 80.- 4 BÀnde K 39.- 
       
ÃŒ?  J O5 - B9 (Ä    
Pi Qrx j " 
 VFIEH'WIEISIEN'HAUPT5TRA5bE' 25- 27  
wpgii, HIEDERLACIÜBEK"PORZELLANFABRIKÃŒLHLALKEHWERTH  
5'-  cEcKuHßET-uszs  m21  LARUBAD 11041421. 
1 1'" +1 o) - ß ß 0 o ß  " 5255i 
3? wrwßvß 1E .lßl0Kl' ß  
p-j.    I e! J)A J 4.? I'M-x  x ab:  a) w.   
Eiiyig-EL-PÀilhiik "A. m n l  -  3
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.