MAK

Full text: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe II (1866 / 14)

Gewerbe-Kunsthlatt. Herausgegeben vom niederiisterreiebischen Gcwcrbeverein. Jahrg. I. 
Wien, 1858. Fol. (12.24.) 
Gewerbeze itung, Friedrich Georg Wieclüs illnstrirte deutsche. Organ für die Gesnmnxt- 
Interessen der Industrie und des Geworbestandes. Mit vielen Holzschnitten, Tafeln mit 
Maschinenzeichnungen und kunstgewerblichen Mustern, natürlichen Stod- und Farbe- 
pruben. Leipzig, Baensch. 4. (1172) 
Ghiberti, Lorenzo. Die bronzene Thüre des Baptisteriums S. Giovanni in Florenz. 
H. Keller sc. Rom. 1798. gr. FoL 0033.) 
Gräbner, K. Wahres erödnetes Geheimniss der Zubereitung verschiedener Porzellan-, 
Steingut, Fayence- und Töpfer-Glasuren nebst der Verfertigung mehrerer Porzellan- 
farben und verschiedener farbiger Edelsteine. Mit Angabe aller Piianzen, aus welchen 
Farbestode für Maler und Färber gezogen werden können, mit Beachtung des Mineral- 
und Thierreiches. Quedlinburg und Leipzig, 1837. 8. (l1ll.) 
Gr Es se, J. G. Th. Guido de porcellsines et de potories. Dresde, 1864. 8. (1243) 
G r a s s i , A. Antike Figuren, nach den in Rom beündlichen Originalen gezeichnet. 1792. 4. 
(ll55.) 
- e- Diversi vasi e ornamenti, disegnati l' anno 1792 a Roms, Napoli e Fiorenza. Vasen 
und Ornamente, gezeichnet 1792 von Anton Grassi in Rom, Neapel und Florenz. 
46 B1. 4. (um) 
11 amm e r, Guido. Hubertusbilder. Ein Album für Jäger und Jagdfreunde. Mit 65 Holz- 
schnitten, ausgeführt von Prof. H. Biirkner. Glogau, Flennning, o. J. 4. G091.) 
lia rtm an n, Carl. Handbuch der Tlpn- und Glsswaaren-Fabrication, oder vollständige 
Beschreibung der Kunst, Ziegel und Ziegelsteine, ordinäre Töpferwaare, ordinäree Stein- 
zeug, Schmelztiegel, thönerne Pfeifen, weisses oder englisches Steingut, Fayence, echtes 
und FritteePorzellan, ferner Tafel-, Spiegeb, Hohl, Krystall- und Flintglas zu ver- 
fertigen etc. Mit 154 Abbildungen auf 10 lithogr. Tafeln. Berlin, Amelang, 1842. 8. 
(1112) 
II an c r , Karl Ritter von. Untersuchungen über den Brennwerth der Braun-und Stein- 
kohlen der österr. Monarchie. Wien, Branmiiller, 1962. 8. (1251) 
H a u sm an n, B. Albrecht Diirer's Kupferstiche, Radirungen, Holzschnitte und Zeich- 
nungen, unter besonderer Berücksichtigung der dazu verwandten Papiere und deren 
Wasserzeichen. Hannover. Hahn, 1851. 4. (1232) 
llay, D. R. Die Gesetze der Farbenbarmonie, vorzüglich für die Zwecke der Haus-, 
Stuben- und Decorstionsmelerei, der Fabrication von gewirkten Tapeten und Teppichen, 
wie auch der Papiertnpeten, der Zeugdmckerei und der Fabrieation buntfarhiger Ge- 
webe ans Seide, Wolle, Baumwolle und Linnen. Aus dem Engl. von L. Hüttmann. 
2. Auflage. Mit einer Farbentafel. Weimar, 1852. Siehe: Schauplatz. Bd. 172. (l100.) 
- - The science of beauty, as developed in nsture snd spplied in art. London, Black- 
wood and Sons, 1856. gr. 8. (12l5.) 
l-l e fuer, O. T. von. Neues Wappenbnoh des blühenden Adels im Königreiche Galizien. 
München, hernld. Institut, 1863. 4. (1272) 
Hei dol off, (1., unter Mitwirkung von C. Beisbutth. Die Kunst des Mittelalters in 
Schwaben. Denkmäler der Baukunst, Blldnerei und Malerei. Mit erläuternden Text von 
Prof. Fr. Müller. Stuttgart, Ebner u. Seubert, 1855. 4. (1275) 
- - und Carl Görgel. Die Ornarnentik des Mittelalters. Eine Sammlung anserwählter 
Verzierungen und Profile byzantinischer und deutscher Architektur. 4 Bde. Nürnberg, 
Stein, 1838. 4. (l173.) 
ll en ni g, C. A. F. Populürer und kunstgerechter Baurathgeber bei allen Arbeits- und 
Materialberechnungen im Bsufache. Bearbeitet von A. Wach. 2. Anti. Prag und Berlin, 
Hennig, 1842. B. (1211).) 
}l e rmann, Fr. B. W. Bericht der Beurtbeilungs-Commission bei der allgemeinen deut- 
schen Industrie-Ausstellung zu München im J. 1854, bearbeitet von den Ausschuss- 
referenten. München, G. Franz, 1855. 8. (1051).) 
H c r z, Joh. Dan. Natura Artis studio feliciter repraesentats etc., Oder Gründlich und voll-. 
konnnene Anweisung zum Zeichnen und Kunstmässige völlige Ausarbeitung Mensch- 
licher Statur etc. 1. Thl. 12 Tf1n., 2-5 Tbl. ä 6, G. Thl. Tfl. 1, 3-5, 8-10, 7. und 
8. Thl. a 6 Tfln. Augsburg, 1723. Fol. u. Quer-Fol. (1132).) 
H e s s, Sebastian. Fünfhnndert Stücke Abgüsse auserlesener geschnittener Steine, nebst 
der kurzen Anzeige der Vorstellungen. Abgüsse in 5 Quartbünden, Text 8. Wien, rnit 
Albertisohen Schriften, 1796. 4. n. 8. (12.88.) Geschenk des Hrn. Sectionsrathes Ferd. 
Walthe . 
- - Geschichte des alten Roms in Medaillen von Joh. Dossier und Sohn. 2 Bde. Me- 
daillen 4 u. Text. Wien, Schriimbl, o. J. 8. (12.89.) Geschenk des Hrn. Sectionsratbes 
Ferd. Walther.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.