MAK
211; Entwurf für eine Straßenüberbrückung, 1907 212; Entwürfe für das „Beethovenhuis", 
1908 212-214; Entwurf für einen Ausstellungspark im Haag, 1908 215; Entwurf für ein 
Rathaus im Haag, 1908 215; Entwurf für ein Wagner-Theater im Haag, 1910 216-217; 
Ladenhaus der Firma Meddens im Haag, 1914 218; Kontorgebäude der Firma Wm. Müller 
81 Co. in London, 1914 219; Bauernhof „De Schipborg", 1914 220-221; Entwurf für ein 
' Jagdhaus in Hoenderloo, 1915 223; Entwürfe für ein „Pantheon der Menschheid", 1915 
224-226; Vogelschau des Stadterweiterungsprojektes für Amsterdam-Süd, 1915 227. 
Der Mercato Nuovo zu Udine 313-318. Der Mercato zu Belluno 319. 321. Ausstellung 
österreichischer Kunstgewerbe im Österreichischen Museum: Sonderausstellung Richard 
Teschners 360; Zuschauerraum des Figurentheaters 366. 
BUCHBINDEREI. Bucheinband von Karl Scheibe 393. 
GLASARBEITEN. Schifferzunftglas aus Aschach im Museum Francisco-Carolinum 
in Linz 309. Milchglasbecher mit Ansicht des Stiftes Garsten im Museum Francisco- 
Carolinum in Linz 309. Trinkgläser, nach Entwürfen von Professor M. Powolny ausgeführt 
von]. ä L. Lobmeyr 373, 374. Kalenderglas, nach dem Entwürfe von Professor M. Powolny 
ausgeführt von j. 81 L. Lobmeyr 375. Glasvasen, nach Entwürfen von Professor M. Powolny 
ausgeführt von Lötz' Witwe 375-376. 
GRAPHISCHE KUNST. Vasenentwürfe von Stefano della Bella 164. Ornament- 
stiche aus dem Katalog der Omamentstichsammlung des Österr. Museums 337-350. 
HERALDIK. Wappen des Abtes Merk in der Ulrichskirche zu Augsburg 6. Wappen 
des Kardinals Philipp Wilhelm von Bayern im Dom zu Regensburg 13. Symbol der 
Familie Sessa zu Venedig 350. 
KERAMIK. Porzellankanne mit der Marke „Bischofsmütze" (Herr Otto Blohm in 
Hamburg) 147. Von Iohann Georg Loehnig bemaltes Meißner Porzellan im Landes- 
Gewerbemuseum zu Stuttgart und im Kunstgewerbemuseum zu Dresden 264-275. Ver- 
größerung eines Ausschnittes aus einem von Georg Lamprecht bemalten Wiener Por- 
zellanteller im Österr. Museum 276. Leberkrug mit der Darstellung der Mariahilf im 
Museum Francisco-Carolinum in Linz 308. Wiener Porzellanteller mit buntem Dekor, 
signiert von G. Lamprecht um 1775-1778 (Österreichisches Museum) 359. Vase mit 
Unterglasmalerei von Alexander Pfohl 382. 
MALEREI. Gemälde vom Flügelaltar in Eggelsberg im Museum Francisco-Carolinum 
in Linz 294-299. „Die Hexe" von Richard Teschner 361. 
MÖBEL. Schrank von dem Monogrammisten HS 347. 
MUSIKINSTRUMENTE. Laute von Richard Teschner 372. 
ÖFEN. Barocker Figurenofen aus Frauenhofen im Museum Francisco-Carolinum 
in Linz 307. ' 
ORNAMENTSTICHE. Aus dem Katalog der Ornamentstichsammlung des Österr. 
Museums: Ornamente von dem Meister mit den Pferdeköpfen 337; Ornamente von Paul 
Birckenhultz 337-338; Ornamente von Virgil Solis 337; Ornament von Floris Balthasar 338; 
Goldschmiedornamente von johannesl-Ianias 3 39; Niellierte Goldschmiedverzierung von Gio- 
vanni Battista Constantini 339; Niellierte Goldschmiedverzierungen von Gerard Sordot_34o; 
Goldschmiedornamente von Etienne-Joseph Daudet 341; Ornament von Ranson 342; Gold- 
schmiedornamente von Abraham Badollet 343; Punzenarbeiten von Hans Hirtz 344-345; 
Gepunzter Pokal von Paul Flynt 346; Gitter von Johann Samuel Birckenfeld 348; Vase 
von jacques-Francois Saly 349. 
PLASTIK. Arbeiten des Bildhauers Hans Reichel: Geburt Christi von den Bronzetüren 
des Domes zu Pisa 3; Kruzifix in der Michaelskirche zu München 4; Bronzegruppe in der 
Ulrichskirche zu Augsburg 5, 6; Bronzetafel mit dem Wappen des Abtes Merk in der 
Ulrichskirche zu Augsburg 6; Der Erzengel Michael am Zeughause zu Augsburg 7; Bronze- 
adler vom ehemaligen Siegelhause zu Augsburg 8; Taufbecken in der Ulrichskirche zu 
Augsburg 9; Statue des Abtes Merk in der Ulrichskirche zu Augsburg 11; Grabmal des 
Kardinals Philipp Wilhelm von Bayern im Dom zu; Regensburg 12, 13; Grabmal des.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.